25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Lehre
  • Praktikum

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Elektriker Gehalt

Elektriker Gehalt

Elektriker Gehalt

Was verdient ein Elektriker?

Technikbegeisterte, die sich für den Beruf als Elektriker/in entscheiden, haben die Qual der Wahl. Denn was umgangssprachlich als Elektriker bezeichnet wird, meint eigentlich eine ganze Gruppe von Elektroberufen, die sich mit unterschiedlichen Schwerpunkten beschäftigen und auch an ganz verschiedenen Orten ihrer Arbeit nachgehen. So gibt es Elektroniker/innen etwa mit diesen handwerklichen Profilen:

  • Elektroniker/in für Automatisierungstechnik im Handwerk
  • Energie- und Gebäudetechniker/in
  • Elektroinstallateur/in
  • Elektroniker/in für Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Systemelektroniker/in

In der Industrie sind die Elektro-Fachkräfte ebenfalls gefragt, hier mit diesen Schwerpunkten:

  • Automatisierungstechnik in der Industrie
  • Betriebstechnik
  • Systeme und Geräte
  • Maschinen und Antriebstechnik
  • Luftfahrttechnische Systeme
  • Gebäude- und Infrastruktursysteme

Wie hoch das Gehalt für Sie als Elektroniker/in ausfällt, hängt zudem von weiteren Faktoren ab. Zum Beispiel spielt die Unternehmensgröße eine wichtige Rolle: Der kleine Handwerksbetrieb zahlt in aller Regel einen niedrigeren Lohn als ein Großkonzern. Auch die Branche hat Einfluss auf das Einkommen und schon zwischen Handwerk und Industrie gibt es Unterschiede. Verschiedene Industriezweige zahlen ebenfalls unterschiedlich.

Die Gehaltsspanne für Elektriker/innen beginnt bei circa 3.100 € brutto Monatslohn, schaut man auf die Durchschnittswerte. Die Obergrenze liegt bei rund 3.950 €. Hierbei gilt es zu beachten: Auch die Berufserfahrung wirkt sich auf Ihr Einkommen aus. Berufseinsteiger/innen können zu Beginn ihres Arbeitslebens im Schnitt mit etwa 3.030 € brutto kalkulieren, wer mehr als neun Jahre gearbeitet hat, bekommt durchschnittlich für 40 Wochenstunden ein Gehalt von circa 3.560 €.

Angehende Elektroniker/innen bekommen während der Lehrjahre eine Ausbildungsvergütung. Auch hier gibt es regionale und branchenspezifische Unterschiede. Im ersten Jahr einer Ausbildung als Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik werden mindestens 585 € gezahlt, im zweiten gibt es ab 690 €. Im dritten und letzten Jahr zahlen die Betriebe einen Lohn von rund 790 € und mehr.

Wo verdient ein Elektriker am meisten?

Branche, Berufserfahrung, Unternehmensgröße, gewählter Schwerpunkt: All diese Faktoren spielen mit bei der Frage, wie hoch die Vergütung für Elektriker/innen beziehungsweise Elektroniker/innen ausfällt.

Die regionalen Unterschiede zeigen sich beim Blick auf die Landkarte. Von Bundesland zu Bundesland variiert das Gehalt, beginnend mit rund 2.700 € brutto im Monat, die in Mecklenburg-Vorpommern gezahlt werden. An der Spitze der Bundesländer liegt Hessen: Dort bekommen Elektroniker/innen durchschnittlich etwa 3.800 € brutto. In Baden-Württemberg ist der Verdienst ähnlich hoch. Im soliden Mittelfeld liegen die Bundesländer Bremen, Niedersachsen oder Berlin, wo rund 3.250 bis 3.350 € üblich sind.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Elektriker?

Der nächste Schritt auf der Karriereleiter kann für gelernte Elektroniker/innen der Besuch einer Fachschule sein. Mit Abschluss der Lehre bekommen Absolvent/innen, soweit noch nicht vorhanden, den mittleren Schulabschluss. Auf der Fachschule wird nun der Abschluss als Techniker/in angeboten.

In Handwerksbetrieben wird gerne der Weg zum Meistertitel als Elektrotechniker/in gewählt. Damit bekommen Sie als Absolvent/in gleichzeitig die Möglichkeit, auch ohne Abitur zu studieren und weitere Schritte auf der Karriereleiter zu tätigen. Wer über das Abitur beziehungsweise eine Hochschulzugangsberechtigung verfügt, kann ein passendes Studium auswählen. Für Elektroniker/innen bietet sich etwa ein Studium im Elektroingenieurwesen oder als Informatikingenieur/in an.

Karriere als Elektriker in Deutschland: Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt für Elektriker?

In Deutschland sieht der Arbeitsmarkt für Elektriker/innen sehr günstig aus. Die Branche kämpft mit dem Fachkräftemangel, darum ist der Beruf sogar als Mangelberuf gelistet und steht auf der Positivliste für ausländische Facharbeiter, die aus Nicht-EU-Staaten angeworben werden dürfen. Somit sind aktuell und auch in den kommenden Jahren die Aussichten für Elektroniker/innen auf Jobsuche sehr günstig, zumal der abwechslungsreiche Beruf in allen Industrie- und vielen Handwerksbetrieben gebraucht wird.

978 Elektriker Jobs auf Jobbörse-stellenangebote.at

Arbeitsort
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Elektriker / Mechatroniker / Industriemechaniker (m/w/d) merken
Elektriker / Mechatroniker (m/w/d) merken
Betriebselektriker (m/w/d) merken
Elektriker (m/w/d) merken
Betriebselektriker (m/w/d) merken
Betriebselektriker (m/w/d)

GMS GOURMET GmbH | St. Pölten

Du bist Betriebselektriker:in, Elektromechaniker:in oder Mechatroniker:in mit abgeschlossener Ausbildung? Bring deine technische Expertise in unserem lebensmittelverarbeitenden Produktionsbetrieb ein und erweitere dein Wissen. Pneumatik, Steuerungstechnik und PC-Kenntnisse sind von Vorteil. Führerschein B und eigenes KFZ für flexible Arbeitszeiten erforderlich.     Jobs bei GMS GOURMET GmbH     ‒ +
Festanstellung Vollzeit | Familienfreundlich | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Elektriker (m/w/d) für Haus- und Betriebstechnik merken
Elektriker (m/w/d) gesucht merken
Elektriker (m/w/d) gesucht

Randstad Salzburg | Bürmoos

Wir suchen einen Elektriker (m/w/d) für ein bekanntes Unternehmen. Zu den Aufgaben gehören Instandhaltung, Reparatur von Produktionsanlagen und Elektroinstallationen. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung und Erfahrung im Bereich Elektrik. PC-Kenntnisse und ein PKW sind ebenfalls erforderlich. Wir bieten einen sicheren Vollzeitjob mit guten Verdienstmöglichkeiten und Aufstiegsoptionen sowie Laufbahn- und Gesundheitsschutz. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Wochenstunden im 3-Schichtmodell mit einem Bruttostundenlohn von €16,48 gemäß Kollektivvertrag. +
Gutes Betriebsklima | Aufstiegsmöglichkeiten | Weiterbildungsmöglichkeiten | Fahrtkosten-Zuschuss | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Korntal-Münchingen): Elektriker Mobilfunk (m/w/d) merken
Job in Deutschland (Korntal-Münchingen): Elektriker Mobilfunk (m/w/d)

Kellner Telecom GmbH | Innere Stadt

Die Kellner Telecom GmbH sucht derzeit einen Elektriker Mobilfunk (m/w/d) für ihr Mobilfunk-Geschäftsfeld in Stuttgart (Korntal-Münchingen). Das mittelständische Unternehmen mit über 40 Jahren Erfahrung ist spezialisiert auf Funkanlagen, Kabelanlagen und Netzwerk- und Übertragungstechnik. Mit mehr als 300 Mitarbeitern und einem Fokus auf Qualität, Kundennähe und Know-how bietet Kellner Telecom eine zukunftssichere und krisenfeste Branche für erfahrene Fachleute. In der Rolle des Elektrikers Mobilfunk unterstützt du das Team dabei, moderne 5G Mobilfunkstandorte zu errichten. Wenn du engagiert und motiviert bist, freut sich Kellner Telecom über deine Erfahrung und Motivation, um weiterhin erfolgreich zu wachsen. +
Unbefristeter Vertrag | Weiterbildungsmöglichkeiten | Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Leipzig): Elektriker (m/w/d) merken
Job in Deutschland (Leipzig): Elektriker (m/w/d)

Vossloh Rail Services GmbH | Innere Stadt

Arbeiten Sie in einem unbefristeten, krisensicheren und modernen Arbeitsumfeld in einer nachhaltigen Branche. Genießen Sie attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub und Mitarbeiteraktienkaufprogramme. Profitieren Sie von Gesundheitsleistungen durch betriebliche Krankenzusatzversicherungen und dem „pme Familienservice“ für Familienunterstützung. Nutzen Sie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Mobilitätszuschüsse wie das Deutschlandticket. Freuen Sie sich auf Berufskleidung, Teamevents und kostenfreie Getränke an den Standorten. Bewerben Sie sich noch heute mit Ihren Bewerbungsunterlagen und Gehaltswunsch unter bewerbung.lifecyclesolutions [AT]vossloh.com. +
Gutes Betriebsklima | Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Einkaufsrabatte | Corporate Benefit Vossloh Rail Services GmbH | Kinderbetreuung | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Ruppichteroth): Elektriker/Mechatroniker in der Instandhaltung merken
Job in Deutschland (Ruppichteroth): Elektriker/Mechatroniker in der Instandhaltung

Willms Fleisch GmbH | Innere Stadt

Bewerben Sie sich als Elektriker/Mechatroniker in der Instandhaltung bei der Willms Fleisch GmbH, einem erfolgreichen Familienunternehmen. Mit über 100 Mitarbeitern und 5 Standorten sind wir spezialisiert auf die Herstellung von hochwertigen Fleischerzeugnissen. Herzlich willkommen in einem innovativen und expandierenden Unternehmen der Lebensmittelindustrie, das sich auf frische Lebensmittel und Convenienceprodukte spezialisiert hat. Werden Sie Teil unseres Teams und profitieren Sie von spannenden Aufgaben in einem dynamischen Umfeld. Entdecken Sie Ihre Karrieremöglichkeiten bei der Willms Fleisch GmbH und bringen Sie Ihre Expertise ein. +
Homeoffice | Familienfreundlich | Weiterbildungsmöglichkeiten | Corporate Benefit Willms Fleisch GmbH | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste