Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Lehre
  • Praktikum

Ingenieur Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Ingenieur?

    Der Verdienst als Ingenieur (m/w) ist durchaus attraktiv. Pro Monat können Sie mit ca. 3.810 € bis ca. 5.910 € kalkulieren.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Ingenieur?

    Arbeit für Ingenieure finden Sie unter anderem in den Bereichen Fahrzeugbau, Informationstechnologie, Pharmazie, Immobilien und Finanzdienstleistungen, aber auch in der Wirtschaft, in der Sozialversicherung und vielen mehr.

  • Welche Tätigkeiten hat ein Ingenieur?

    Der Beruf des Ingenieurs ist auf Entwicklungsprozesse ausgerichtet. Ganz gleich in welcher der Branchen Sie einsteigen, Ihre Tätigkeit wird in jedem Fall eine leitende sein. Bei dem Beruf des Ingenieurs müssen Sie sich also ständig bewusst darüber sein, wie einflussreich Ihr Tun ist und welche Auswirkungen Sie damit hervorrufen. Übernehmen Sie gerne Eigenverantwortung und lieben die großen Erfolge Ihrer Tätigkeit, haben Sie den richtigen Beruf gefunden.

Ihre Jobsuche nach Ingenieur auf Jobbörse-stellenangebote.at ergab 75 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Software-Test-Ingenieur (m/w)

Software-Test-Ingenieur (m/w) gesucht von professionals4you Riedenbauer Consulting GmbH in Großraum Graz.
und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist. Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen.…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Technischer Redakteur (m/w/d)

Technischer Redakteur (m/w/d) gesucht von efinio IT & Engineering in Linz.
Erfahrungen mit Redaktionssystemen von Vorteil, Fachliche und persönliche Förderungen Ihrer Potentiale durch laufende Aus- und Weiterbildungsangebot im efinio…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

TEAMLEITER*IN - IT

TEAMLEITER*IN - IT gesucht von Brenner&Company International Management Consulting in Krems an der Donau.
Berufserfahrung im IT-Bereich sammeln. Zeitgemäße Englisch-Kenntnisse, Praxis in der Personalführung sowie kompetenten Umgang mit neuen Technologien und Medien…
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen veröffentlicht

Software Entwickler (m/w/d)

Software Entwickler (m/w/d) gesucht von efinio IT & Engineering in Wien.
Erfahrung in der objektorientierten Programmierung wünschenswert, Kommunikantions- und Teamfähigkeit, Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Fachliche…
weiterlesen   -   merken Vor 10 Tagen veröffentlicht

Junior Software Developer (m/w/d)

Junior Software Developer (m/w/d) gesucht von efinio IT & Engineering in Wien.
Erfahrung mit Linux, Windows oder anderen embedded-Systemen, Lern- und Weiterbildungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke, Selbstständige und…
weiterlesen   -   merken Vor 10 Tagen veröffentlicht

IT SYSTEM MANAGER

IT SYSTEM MANAGER gesucht von Brenner&Company International Management Consulting in Wien.
Tätigkeit in der Medizintechnik mit einem ansprechenden Gehaltspaket über KV Dann bewerben Sie sich jetzt! Ihre Berater, Mag. Sandra Heger und Dr. Thomas Habenreich,…
weiterlesen   -   merken Vor 12 Tagen veröffentlicht

Projektingenieur (m/w) Automatisierung PCS7-Kenntnissen

Projektingenieur (m/w) Automatisierung PCS7-Kenntnissen gesucht von Schultes & Partner in Wien.
Ihre Bewerbung an engineer@schultes-partner.com. Herr Jürgen Schultes & sein Recruiting-Team sind sehr gerne - stets persönlich und vertraulich - für Sie da!…
weiterlesen   -   merken Vor 13 Tagen veröffentlicht

Java Lead Engineer (w/m/d)

Java Lead Engineer (w/m/d) gesucht von Erste Bank in Wien.
, Erfahrung bzw. den Wunsch, ein Entwicklerteam fachlich zu leiten, Überdurchschnittliche Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, Die Motivation, sich mit…
weiterlesen   -   merken Vor 13 Tagen veröffentlicht

Abteilungsleiter Firmwareentwicklung (m/w/d)

Abteilungsleiter Firmwareentwicklung (m/w/d) gesucht von BRUSA Elektronik AG in Sennwald.
abgeschlossenes Studium in der Ingenieur-Informatik, Embedded Systemen oder einem vergleichbaren Studiengang, Zudem bringen Sie bereits eine mehrjährige fundierte…
weiterlesen   -   merken Vor 16 Tagen veröffentlicht

Simulationsingenieur für hydraulische Systeme (m/w/d)

Simulationsingenieur für hydraulische Systeme (m/w/d) gesucht von Palfinger Platforms GmbH in Krefeld, Köstendorf Bei Salzburg.
Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Eine selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise. Internationale Reisebereitschaft und Freude an interkultureller…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Alles, was Sie über den Beruf des Ingenieurs wissen müssen

Wie sich deutlich am stark auseinanderdriftenden Gehalt ablesen lässt, ist Ingenieur nicht gleich Ingenieur. Abhängig ist die Höhe oftmals von dem gewählten Unternehmen, vom Bundesland und von der Wertigkeit" des Ingenieurtitels - Diplomingenieure verdienen z. B. mehr als Systemingenieure. Doch nicht nur der finanzielle Aspekt unterscheidet Ingenieursberufe. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, eine Karriere als Ingenieur einzuschlagen, sollten Sie sich zunächst damit vertraut machen, was Sie im Studium erwartet.

Was studieren Ingenieure?

Wirft man zunächst einen Blick auf die unterschiedlichen Bereiche und Branchen in denen Sie als Ingenieur arbeiten können, wird schnell klar, dass bereits die Studienzweige in verschiedene Richtungen gehen müssen. Ein Bauingenieur beispielsweise benötigt andere Kenntnisse und Fähigkeiten als einer, der in der Elektro- oder in der IT-Branche arbeitet. Gemein ist ihnen jedoch das Wissen um technische und naturwissenschaftliche Grundlagen. Sind diese in den ersten Semestern eines Studiums erlernt, können Sie einen Schwerpunkt legen und Ihren zukünftigen Arbeitsplatz danach ausrichten.

Was machen Ingenieure?

Die nach dem Studium erlangte Bezeichnung des Ingenieurwissenschaftlers ist nicht nur dem Titel nach bedeutsam, sondern auch für die Wirtschaft nicht wegzudenken. Kaum ein anderer Beruf ist so visionär wie der des Ingenieurs, der in jeder Hinsicht zukunftsweisende Tätigkeitsfelder belegt. Denken Sie z. B. an einen Bauingenieur: In Zusammenarbeit mit Architekten sorgt er dafür, dass Wohnhäuser, Marktgaragen, Einkaufshäuser, Büros und alle anderen nur erdenklichen Gebäude sicher konstruiert werden können. Doch auch in den immer populärer werdenden Debatten um Umweltschutz können Sie als Ingenieur Ihren Platz einnehmen. Wie funktioniert Nachhaltigkeit? Was muss dafür getan werden? Kann ich meinen Teil in dem Unternehmen, in dem ich arbeite (z. B. dem Fahrzeugbau), dazu beitragen, dass Fahrzeuge umweltfreundlicher werden? Doch das sind nur ein paar mögliche Bereiche, in denen Sie als Ingenieur Fuß fassen könnten.

Was sollten Sie für den Beruf als Ingenieur mitbringen?

Ingenieure sind gesucht, Stellenangebote und freie Arbeitsplätze gibt es reichlich. Das und die gute Bezahlung allein sollten jedoch nicht die ausschlaggebenden Kriterien dafür sein, nur nach diesen Jobs Ausschau zu halten. Vielmehr bedarf es, wie bei fast jedem anderen Beruf auch, ein gewisses Interesse an der Thematik, bei manchen Zweigen gar Feingefühl und Empathie. Streben Sie den Ingenieursberuf an, sollten Sie sich also vorher darüber im Klaren sein, welche Bedeutung Ihr Tun für die Zukunft eines Unternehmens haben wird. Ferner sollten Sie eine Affinität für Naturwissenschaften haben und oftmals auch Freude am Umgang mit technischen Geräten. Abgesehen davon gilt für Sie dann das "LLL", also das lebenslange Lernen. Mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums ist es nämlich nicht getan. Sie sollten durchaus eine Bereitschaft dazu mitbringen, sich in Ihrem Tätigkeitsfeld regelmäßig weiterzubilden.

Weiterbildungen als Ingenieur

Möglichkeiten zur Weiterbildung gibt es viele und auch die Wahl dieser hängt von Ihrem zukünftigen Beschäftigungszweig ab. Meistens sind es die Unternehmen selbst, die an der stetigen Weiterbildung ihrer Ingenieure interessiert sind und überbetriebliche Weiterbildungen deshalb entweder komplett bezahlen oder aber "bezuschussen". Wenn Sie ein Interesse an Weiterbildung innerhalb Ihres Berufsfeldes haben, Ihr Unternehmen jedoch nicht zahlt, stehen Ihnen zwei Wege offen: Entweder Sie gehen wieder auf Jobsuche und suchen ein neues Unternehmen, welches an Mitarbeitern interessiert ist, welche immer auf dem neusten Stand sind - was der Job im Allgemeinen auch erfordert - oder Sie informieren sich über Fachzeitschriften. In jedem Fall aber sollten Sie dafür sorgen, Ihr Wissen immer aktuell zu halten, um sich für hochrangige Unternehmen attraktiv zu machen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild