25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Lehre
  • Praktikum

Altentherapeut Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Altentherapeut?

    Ihr Gehalt als Altentherapeut (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.430 € bis 3.940 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Altentherapeut?

    Als Altentherapeut finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Altenheime, Behindertenwohnheime, Altenbetreuungsdienste, Sozialstationen, Diakonien, Gesundheitswesen, Altenpflegeeinrichtungen, Kliniken, Krankenhausabteilungen, Hospizen, Kurzzeitpflege, Pflegeberatung, Seniorenorganisationen, Kirchliche, Diakonie, Altenpflegedienst, Krankenhäuser, Krankenhausstationen, Pflegeheime, Altenpflegeheime, Hospize

  • Welche Tätigkeiten hat ein Altentherapeut?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Altentherapeut voraussetzen, werden Sie u.a. ältere Menschen psychosozial begleiten, Aufgaben in der Krisenintervention übernehmen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Senioren und deren Familienmitglieder ambulant beratschlagen, nämlich zur Lebensführung im Alter oder in Rechtsfragen, die mit der Altenpflege in Zusammenhang stehen , alte Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung betreuen.

Ihre Jobsuche nach Altentherapeut auf Jobbörse-stellenangebote.at ergab keine aktuellen Jobs und Stellenangebote:

Aufgaben Altentherapeut

Altentherapeuten sowie -therapeutinnen übernehmen im Rahmen ihrer psychosozialen Betreuungs- ferner Begleitungsarbeit Verantwortung für ältere, teilweise verwirrte oder körperlich eingeschränkte Menschen. Gewissenhafte außerdem sorgfältige Arbeit spielt daher in diesem Beruf eine besonders wichtige Rolle. Altentherapeuten sowie -therapeutinnen müssen sich auf unterschiedlich schwere psychische ferner physische Erkrankungen respektive Störungen wie auch deren Auswirkungen auf die Gestaltung des Alltags der Patienten einstellen. Zudem haben sie mit immer wechselnden - teilweise auch schwierigen - Patienten zu tun, die sie nicht nur beaufsichtigen außerdem beratschlagen. sondern denen sie oft auch Hoffnung sowie Mut zusprechen oder die sie trösten. Dabei werden sie u.a. mit Schicksalsschlägen wie Tod, chronischen Krankheiten oder Behinderungen konfrontiert, was viel Einfühlungsvermögen erfordert.

Altentherapeuten ferner -therapeutinnen sprechen sich mit den Kollegen außerdem Kolleginnen des entsprechenden Pflegedienstes, aber auch mit Ärzten sowie Ärztinnen wie auch weiteren Therapiefachkräften ab. Mit ihrer freundlichen ferner gewinnenden Art ermuntern sie Senioren zu Übungen, die Kraft außerdem Beweglichkeit steigern. Sie verstehen es, auf Senioren sowie deren Angehörige zuzugehen ferner Kontakt zu ihnen aufzubauen. In kritischen Situationen, beispielweise im Umgang mit verwirrten oder aggressiven älteren Menschen, bewahren sie Ruhe außerdem reagieren angemessen. Da es um die Betreuung sowie Versorgung von Menschen geht, sind unregelmäßige Arbeitszeiten in Form von Wechselschicht, Wochenendarbeit, Nacht- ferner Sonn- beziehungsweise Feiertagsarbeit wie auch Bereitschaftsdienst üblich.

Ihre Tätigkeiten

  • Die Leistung der Arbeit erfolgt größtenteils im Gehen und Stehen.
  • Die meiste Zeit wird die Arbeit im Sitzen verrichtet.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel Filzen, Seidenmalerei, Basteln im Rahmen der Kunsttherapie.
  • Ihre Arbeit findet vorwiegend in Büroräumen statt, zum Beispiel Therapiepläne erstellen, rehabilitative Maßnahmen vorbereiten.
  • Ihr Beruf erfordert die Arbeit in medizinischen Einrichtungen/Praxen - in Behandlungsräumen und Patientenzimmern von stationären Einrichtungen wie Altenheimen, Pflegediensten oder Hospizen.
  • Sie arbeiten meistens im Freien, zum Beispiel im Rahmen der Beschäftigungstherapie.
  • Im Fokus der Arbeit steht der ständige Umgang mit Menschen.
  • Bei Ihrer Tätigkeit in diesem Beruf erwarten Sie gefühlsmäßig belastende Situationen und Tätigkeiten, zum Beispiel Konfrontation mit den Schicksalsschlägen anderer Menschen.
  • Die meiste Zeit wird die Arbeitsleistung unter den Augen von Kunden und Gästen ausgeführt.
  • In Ihrer Tätigkeit erwartet Sie enger Körperkontakt mit Menschen, zum Beispiel bei der Bewegungstherapie.
  • In Ihrem Beruf übernehmen Sie die Verantwortung für Personen, zum Beispiel für verwirrte oder körperlich eingeschränkte ältere Menschen.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Altentherapeut (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Altenheime
  • Behindertenwohnheime
  • Altenbetreuungsdienste
  • Sozialstationen
  • Diakonien
  • Gesundheitswesen
  • Altenpflegeeinrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenhausabteilungen
  • Hospizen
  • Kurzzeitpflege
  • Pflegeberatung
  • Seniorenorganisationen
  • Kirchliche
  • Diakonie
  • Altenpflegedienst
  • Krankenhäuser
  • Krankenhausstationen
  • Pflegeheime
  • Altenpflegeheime
  • Hospize

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Altentherapeut sind z.B.

  • Altenarbeit
  • Seniorenarbeit
  • Altenpflege
  • Altentherapie
  • Gerontotherapie
  • Ambulante
  • Wohnbetreuung
  • Angehörigenberatung
  • Freizeitgestaltung
  • Geronto-Sozial-Therapie
  • Gerontopsychologie
  • Gesundheitsvorsorge
  • Pflegeberatung
  • Rehabilitation
  • Sterbebegleitung
  • Theatertherapie
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.