Steuerberater Gehalt

Ausbildung - Tätigkeiten - Gehalt

Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Lehre
  • Praktikum
Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Aktuelle Jobs als Steuerberater

Senior Tax Manager:in / Steuerberater:in (m/w/d)

Innio | Jenbach
Als Senior Tax Manager:in / Steuerberater:in (m/w/d) sind Sie für alle internationalen sowie nationalen steuerrechtlichen Belange verantwortlich und agieren als Berater:in für das Business. In dieser Rolle reporten Sie direkt an den Global Vice President Group Tax, Customs and Trade Compliance.

Steuerberater*in

TREUHAND-UNION OÖ Wirtschaftstreuhand-Steuerberatung GmbH | Wels
Sind Sie stolz eine Steuerberaterin zu sein? Arbeiten Sie mit uns gemeinsam (in Linz oder Wels, Teil- oder Vollzeit) an der perfekten und individuellen Beratung und Umsetzung sämtlicher Steuer- und Finanzangelegenheiten für unsere Mandantinnen!

Steuerberater*in

TREUHAND-UNION OÖ Wirtschaftstreuhand-Steuerberatung GmbH | Linz
IHRE AUFGABEN * Selbständige Betreuung und eigenverantwortliche steuerliche Beratung unserer Mandantinnen von EPU bis Konzerngröße * Entwicklung von steueroptimalen Konzepten für unsere Mandantinnen bei nationalen und internationalen Steuerfragen * Verfassung und Stellungnahmen und Gutachten zu steuerlichen Spezialfragen, Mitwirkung im Projektgeschäft * Recherchen und Ausarbeitungen zu betriebswirtschaftlichen Themenstellungen * Kontrolle und Erstellung von Jahresabschlüssen und Abgaberklärungen * Erstellung von Steuerrechnungen sowie Review von Steuererklärungen * Fachliche Unterstützung unserer jüngeren Kolleginnen SIE BRINGEN MIT * Leidenschaft und Begeisterung für die Steuerberatung * Abgeschlossene Steuerberaterinnenprüfung (oder kurz vor dem Abschluss) * Einschlägige Ausbildung oder vergleichbare Berufserfahrung * Idealerweise Kenntnisse in BMD NTCS * Verantwortungsbewusster und selbständiger Arbeitsstil * Flexibilität, Zuverlässigkeit und Genauigkeit * Bereitschaft zum ständigen Lernen und zur fachlichen Weitebildung * Kommunikative Persönlichkeit, Flexibilität und Lösungsorientierung PERSPEKTIVEN * Umfassende Betreuung unserer Mandantinnen und eigenverantwortliche Übernahme von herausfordernden Projekten * Unterstützung durch hausinternes Know-how und anerkannte Steuerprofi s * Gezielte Aus- und Weiterbildung * Angenehmes Arbeitsklima in klein-strukturierten Teams * aktive Mitarbeit in Projekten * vielseitige und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten * Bei guter Zusammenarbeit besteht die Perspektive auf eine Partnerschaft / Beteiligung und Geschäftsführung WIR BIETEN IHNEN * Freie Zeiteinteilung (Gleitzeit) * Homeofficemöglichkeit nach Vereinbarung * Snacks in Form von BIO-Obstkiste, Schokolade, reines Quellwasser im Spender (in Linz) * Firmennotebooks * Fitnessraum in Linz (inkl. Dusche und Umkleide) * Barrierefreiheit (in Linz) * gute Verkehrsanbindung * Parkplätze umliegend gut verfügbar (ohne Parkticket) in Linz sowie Mitarbeiterparkplätze in Wels * Mitarbeiterinnenevents, -tagungen und -ausfl üge * betriebliche Lebensversicherung * Mitarbeiterinnenprämien * Spannende Projekte und Herausforderungen passend zu Ihren Fähigkeiten * Hohe gestalterische Möglichkeiten, breites Aufgabengebiet und selbstbestimmtes Arbeiten nach Ihren Wünschen EINZELN STARK, IM TEAM GENIAL!

Wirtschaftsprüfer:in / Steuerberater:in

LeitnerLeitner | Wien
WIRTSCHAFTSPRÜFER:IN/ STEUERBERATER:IN Leitner Leitner ist eine der führenden Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien in Zentral- und Südosteuropa. Bei uns gilt: Hoher Anspruch; individuelle Zukunft. Es erwartet Sie ein motivierendes und vertrauensvolles Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihr volles Potential entfalten können.

Steuerberater:in

WTH Mares, Bartos & Partner Steuerberatung KG | Wien
Steuerberater:in 25-40h Anstellung oder Werkvertrag; Wien Wir sind eine langjährig etablierte und erfolgreiche, mittelgroße Kanzlei in 1200 Wien. Unsere Klienten stammen aus sämtlichen Branchen und Unternehmensgrößen. Zur Erweiterung unseres Führungskräfteteams und Unterstützung der Geschäftsführung suchen wir eine/n Steuerberater:in Ihre Aufgaben * Selbständige Klientenbetreuung * Erstellung bzw. Kontrolle von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen * Beantwortung von steuerrechtlichen Anfragen * Korrespondenz mit dem Finanzamt und Betreuung von Betriebsprüfungen * Ansprechpartner für Buchhaltungs- und Bilanzierungsmitarbeiter für steuerrechtliche Fragen Anforderungen * Abgeschlossenes einschlägiges Studium (Wirtschaft/Recht) * Absolvierte Steuerberaterprüfung * Idealerweise 2-5 Jahre Erfahrung als Steuerberater in einer Kanzlei * Profundes Fachwissen * Selbständige Arbeitsweise mit Hands-on-Mentalität" * Teamfähig und Loyal Was wir bieten * Angenehmes, kollegiales Arbeitsklima * Vielfältiges, interessantes Aufgabengebiet * Sicherer Arbeitsplatz mit beständigem Klientenstamm * Modernes Büro sowohl öffentlich als auch mit dem Pkw sehr gut erreichbar * Laufende Fortbildung * Home-office möglich * Flexible Zeiteinteilung * Teilzeit möglich * Leistungsgerechte Entlohnung * Entwicklungsmöglichkeiten bei Interesse bis zur Partnerschaft möglich * Mitwirken bei der laufenden Weiterentwicklung und Modernisierung unserer Kanzlei (Digitalisierung, Organisation etc) möglich Wir bieten für diese Position ein attraktives Gehalt ab EUR 85.000,00 brutto (40h) jährlich.

1 2 3 4 5 nächste

Steuerberater Gehalt:

Was verdient ein Steuerberater?

In der Regel beginnt der Weg zum/r Steuerberater/in über eine Ausbildung zum/r Steuerfachangestellten. Hier liegt die Ausbildungsvergütung im Maximum bei etwa 1.000 €. Eine Kombination aus Studium und Berufserfahrung führt dann zu einer der härtesten Prüfungen: dem Steuerberaterexamen.

Nach einer langen und anspruchsvollen Ausbildung erwartet Steuerberater/innen ein monatliches Einstiegsgehalt um die 4.500 € brutto. Im deutschen Schnitt dürfen sich Steuerberater/innen später auf ein Gehalt von rund 6.300 € einstellen. Mit zunehmender Berufserfahrung ist eine Vergütung im Bereich zwischen 6.600 und 9.100 € durchaus möglich. Spitzengehälter in der Brache liegen bei bis zu 16.000 € Monatsbrutto.

Die Tatsache, dass sich die Berufswege von Steuerberater/innen als äußerst vielfältig erweisen, erschwert allgemeingültige Aussagen über ihr Einkommen. Denn Steuerberater/innen kommen im öffentlichen Sektor und in der Verwaltung ebenso unter, wie in Kanzleien und großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.

Wo verdient ein Steuerberater am meisten?

Die Gehälter von Steuerberater/innen können stark variieren. Die folgenden Faktoren etwa wirken sich unmittelbar auf die Höhe des Verdienstes aus:

  • die Größe der Kanzlei bzw. des Unternehmens: Hier können die monatlichen Bruttogehälter je nach Anzahl der Mitarbeiter zwischen 4.100 € und 6.900 € liegen
  • das Bundesland: Steuerberater/innen in Baden-Württemberg und Bayern verdienen im Schnitt mit 5.400 € deutlich mehr als ihre Kollegen in Sachsen-Anhalt, die sich mit 3.800 € begnügen müssen
  • das Beschäftigungsverhältnis: Steuerberater/innen mit eigener Kanzlei erwirtschaften mit einem durchschnittlichen Einkommen von monatlich 8.300 € in der Regel mehr als ein/e Steuerberater/in im Angestelltenverhältnis
  • die Berufserfahrung: Nach sechs bis acht Jahren Berufserfahrung steigt das Gehalt im Schnitt von 5.400 auf 7.100 €
  • die Position: Zwischen Berufseinsteiger und Partner können sich Gehaltsspannen zwischen 4.100 und 16.000 € ergeben
  • eventuell vorhandene Zusatzqualifikationen
  • Ihr Verhandlungsgeschick

Als vielversprechendes Karrieresprungbrett erweisen sich große Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Hier dürfen sich Steuerberater/innen über zusätzliche Bonuszahlungen freuen. Besonders die „Big Four“ der Branche zahlen ihren Mitarbeitenden einen überdurchschnittlichen Lohn: Bei KPMG, PricewaterhouseCoopers, Ernst & Young sowie Deloitte stehen monatlich bis zu 6.500 € brutto und mehr auf dem Lohnzettel.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Steuerberater?

Weiterbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen sind wesentlich für die Arbeit von Steuerberater/innen. Wer nicht auf dem aktuellen Stand ist, kann Mandanten nicht professionell beraten. Weiterbildungen werden von den Steuerberaterkammern, von privaten Anbietern und von auf Steuersoftware spezialisierten Herstellern angeboten. Neben der Vermittlung von Fachwissen sind sie auch für all diejenigen interessant, die das Ende der Karriereleiter noch nicht erreicht haben.

Große Unternehmen bieten zudem interne Angebote, sodass dem Weg vom Consultant über Managerposten bis hinauf zu Director oder Partner/in nichts mehr im Wege steht. Zu den klassischen Fortbildungsmaßnahmen gehörten Weiterbildungen

  • zum/r Fachberater/in für internationale Rechnungslegung, Insolvenzverwaltung oder Unternehmensnachfolge
  • in neuen Tätigkeitsfeldern wie Wirtschaftsberatung oder Existenzgründung
  • im internationalen Steuerrecht
  • zum Aufbau von Soft-Skill-Kompetenzen
  • zum Aufbau von Kenntnissen im Umgang mit der Digitalisierung, um von deren Vorteilen zu profitieren

Karriere als Steuerberater in Deutschland: Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt für Steuerberater?

Was die Zukunft von Steuerberater/innen angeht, tendieren die Prognosen zu zwei verschiedenen Extremen. Manch einer behauptet, der Berufsstand würde bald der Digitalisierung zum Opfer fallen, andere sind der Meinung, dass sich Steuerberater/innen sehr wohl den Zeichen der Zeit anpassen können und werden.

Derzeit wächst der Berufsstand und die Unternehmen sind stets auf der Suche nach qualifiziertem Personal. Dies mag darin begründet sein, dass das sehr komplexe deutsche Steuerrecht trotz Digitalisierung auch weiterhin für Beratungsbedarf bei den Mandanten sorgt. Die Frage, ob sich der Beruf des/r Steuerberater/in letzten Endes gegen die Digitalisierung durchsetzen kann, wird also erst die Zukunft beantworten.