25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Lehre
  • Praktikum

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Bankkaufmann Gehalt

110 Bankkaufmann Jobs auf Jobbörse-stellenangebote.at

Gehaltsangaben für den Beruf Bankkaufmann
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Job in Deutschland (Schweinfurt): Bankkauffrau / Bankkaufmann (m/w/d) für den IT-Bereich merken
Job in Deutschland (Schweinfurt): Bankkauffrau / Bankkaufmann (m/w/d) für den IT-Bereich

BANKHAUS MAX FLESSA KG | Innere Stadt

Zur Verstärkung der IT-Abteilung sucht die Atruvia AG in Schweinfurt eine/n Bankkauffrau / Bankkaufmann (m/w/d) für den Bereich IT in Vollzeit. Die Aufgaben umfassen die Einführung und Verwaltung bankfachlicher Prozesse, Benutzer- und Kompetenzverwaltung sowie Testkoordination neuer Software-Versionen. Anwenderbetreuung, Umsetzung gesetzlicher Anforderungen und betriebswirtschaftliche Beratung gehören ebenfalls dazu. Erforderlich sind eine abgeschlossene Bankkauffrau/Bankkaufmann-Ausbildung, Erfahrung in der Bedienung von Bankanwendungen der Atruvia AG und eigenverantwortliches Arbeiten. Die Stelle bietet eine vielseitige Tätigkeit, familiäres Betriebsklima, Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten, attraktive Mitarbeiterkonditionen und einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Interesse geweckt? +
Gutes Betriebsklima | Weiterbildungsmöglichkeiten | Flexible Arbeitszeiten | Betriebliche Altersvorsorge | Unbefristeter Vertrag | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Lehrling zum/zur Bankkaufmann/-frau merken
Lehrling zum/zur Bankkaufmann/-frau

Raiffeisenverband Salzburg | Eugendorf

Jetzt online bewerben oder Unterlagen an uns senden für eine attraktive Lehrlingsentschädigung von € 1.110,01 im 1. Lehrjahr (Vollzeit). Werde Teil unseres Teams! +
Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Walsrode): Kreditreferent im Unternehmensbereich Firmenkunden (m/w/d) (Bankkaufmann o. ä.) merken
Job in Deutschland (Walsrode): Kreditreferent im Unternehmensbereich Firmenkunden (m/w/d) (Bankkaufmann o. ä.)

Kreissparkasse Fallingbostel in Walsrode | Innere Stadt

Als Bankkaufmann (m/w/d) übernehmen Sie die Erstellung und Bewertung von Kreditbeschlüssen sowie die Vorprüfung komplexer Finanzierungsanfragen. Dabei sind regelmäßiger Austausch mit Kunden und Marktfolge sowie die Unterstützung von Beratern im Tagesgeschäft und Vertriebsaktionen Teil Ihrer Aufgaben. Die Eröffnung von Konten, Bearbeitung von Zahlungsverkehr und Durchführung von Kundengesprächen gehören ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsfeld. Ein abgeschlossene Berufsausbildung, gute PC-Kenntnisse und ein selbstsicheres Auftreten sind Voraussetzungen. Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, Jobsicherheit, eine leistungsstarke Vergütung sowie Förderung der Weiterbildung. Interessiert? Die Sparkasse freut sich auf Sie! +
Gutes Betriebsklima | Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Walsrode): Kundenbetreuer im digitalen Kunden Service-Center (m/w/d) (Bankkaufmann o. ä.) merken
Job in Deutschland (Walsrode): Kundenbetreuer im digitalen Kunden Service-Center (m/w/d) (Bankkaufmann o. ä.)

Kreissparkasse Fallingbostel in Walsrode | Innere Stadt

Unser dynamisches und erfolgreiches Kreditinstitut sucht freundliche Mitarbeiter für einen zügigen, kompetenten Kundenservice per Telefon. Als Quereinsteiger sind Sie willkommen, idealerweise mit Erfahrung in der Kundenberatung und kaufmännischer Ausbildung. Ihre angenehme Stimme und hohe Kundenorientierung sind wichtig, ebenso wie Teamfähigkeit und Engagement. Wir bieten einen sicheren Job in einem kollegialen Umfeld mit attraktiver Vergütung, Zusatzleistungen und 32 Urlaubstagen. Zudem unterstützen wir Ihre Weiterbildung und bieten eine langfristige Perspektive. Interessiert? Werden Sie Teil unseres Teams bei der Sparkasse! +
Quereinstieg möglich | Gutes Betriebsklima | Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Hamburg): Bankkaufmann als Finanzberater (m/w/d) für unser Beratungscenter Direkt in Vollzeit / Teilzeit merken
Job in Deutschland (Hamburg): Bankkaufmann als Finanzberater (m/w/d) für unser Beratungscenter Direkt in Vollzeit / Teilzeit

Sparkasse Harburg-Buxtehude | Innere Stadt

Nutze unsere Benefits: Fahrrad-Leasing, HVV-Ticket, Weiterentwicklungsmöglichkeiten bis zur Spitzeneratung. Starte deine Karriere bei uns und werde Teil unseres Talentförderungsprogramms. Bist du dabei? +
Gutes Betriebsklima | Flexible Arbeitszeiten | Erfolgsbeteiligung | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Vollzeit | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Winsen (Luhe)): Bankkaufmann als Finanzberater (m/w/d) merken
Lehrling zum/zur Bankkaufmann/-frau merken
Job in Deutschland (Mainz): Revisor (m/w/d) merken
Job in Deutschland (Mainz): Revisor (m/w/d)

Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz | Innere Stadt

Entdecken Sie unsere attraktiven Arbeitsbedingungen: Krisenfester Arbeitsplatz, Tarifrente, flexible Arbeitszeiten und Mobiles Arbeiten. Nutzen Sie gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote sowie ein bezuschusstes Deutschlandticket. Wir unterstützen Familien mit Angeboten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Bewerben Sie sich noch heute mit nur wenigen Klicks über unser Bewerbungsformular oder per E-Mail. Senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung in einer Datei unter Angabe von Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter dem Stichwort "Revisor". +
Betriebliche Altersvorsorge | Flexible Arbeitszeiten | Weiterbildungsmöglichkeiten | Familienfreundlich | Ferienbetreuung | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Teamleiter (m/w/d) Kreditberatung merken
Teamleiter (m/w/d) Kreditberatung

CHECK24 Services GmbH | Wien

Gestalte Zukunft als Teamleiter (m/w/d) in der Kreditberatung. Verantworte ein Team, begleite Kunden von Antrag bis Abschluss. Deine Chance, etwas zu bewirken! +
Unbefristeter Vertrag | Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Stuttgart): Referent für das Kapitalanlagenmanagement (m/w/d) merken
Job in Deutschland (Stuttgart): Referent für das Kapitalanlagenmanagement (m/w/d)

VPV Versicherungen | Innere Stadt

Genießen Sie flexible Arbeitsbedingungen mit attraktiven Benefits wie 30 Urlaubstagen, Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Erfolgsbeteiligung. Profitieren Sie von Weiterbildungsmöglichkeiten und zusätzlichen Leistungen wie Jobrad und betrieblicher Altersvorsorge. Jetzt bewerben unter www.vpv.de/karriere. +
Urlaubsgeld | Erfolgsbeteiligung | Jobrad | Corporate Benefit VPV Versicherungen | Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste
Bankkaufmann Gehalt

Bankkaufmann Gehalt

Was verdient ein Bankkaufmann?

Haben Ihnen zum Ende der Schulzeit Ihre Eltern auch geraten: Mach etwas Seriöses, arbeite bei einer Bank? Dem Beruf Bankkaufmann haftet seit Generationen der Ruf an, sehr solide und zukunftsträchtig zu sein. Daran hat sich bis heute nichts geändert und er gehört nach wie vor zu den beliebtesten Ausbildungsberufen in Deutschland. Wer fürchtet, der Umgang mit Zahlen und Geld wäre trocken und langweilig, der irrt: Bankkaufleute arbeiten in einem vielseitigen Beruf voller Abwechslung und Möglichkeiten und mit einem sehr guten Verdienst.

Von Beginn an freuen Sie sich über eine attraktive Ausbildungsvergütung und später über ein stetig steigendes Einkommen. So sieht das monatliche Gehalt brutto aus:

  • Erstes Ausbildungsjahr: ca. 1.030 bis 1.120 €
  • Zweites Ausbildungsjahr: ca. 1.090 bis 1.170 €
  • Drittes Ausbildungsjahr: ca. 1.160 bis 1.230 €
  • Berufsanfänger/in: ca. 2.200 bis 2.800 €
  • Nach 5 bis 10 Jahren: ca. 3.660 bis 3.900 €
  • Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung: ca. 3.800 bis 4.400 €
  • Geprüfte/r Bankfachwirt/in: ca. 6.300 €
  • Wertpapierspezialist/in: ca. 6.000 bis 8.000 €

Wo verdient ein Bankkaufmann am meisten?

Ihr Gehalt als Bankkaufmann/frau hängt neben der Berufserfahrung noch an anderen Faktoren. So verdienen Sie in der kleinen Filiale auf dem Dorf oder in der Vorstadt deutlich weniger als in der Zentrale in einer Finanzmetropole. Auch ist die Vergütung mit Ihrer Qualifikation verbunden. Mit einem üppigeren Gehalt etwa können Sie rechnen, wenn Sie sich auf Baukredit, Wertpapiere oder die Beratung von Großkunden spezialisiert haben.

Ein weiterer Einflussfaktor für Ihren Lohn ist die Unternehmensgröße. Die auf den lokalen Markt begrenzte Bank zahlt meist ein geringeres Gehalt als der Global Player, der zudem internationale Karrierechancen bietet. Nicht zuletzt gibt es Gehaltsschwankungen zwischen den Bundesländern. Die Verdienstspanne für Bankkaufleute beginnt in den Ländern Sachsen-Anhalt, Brandenburg oder Mecklenburg-Vorpommern und endet in Hessen und Baden-Württemberg.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Bankkaufleute?

Als Bankkaufmann/frau sind Sie Dienstleister rund um das Thema Geld. Das umfasst nicht nur das klassische Bankkonto, sondern auch Anlageformen und Wertpapiere, den nationalen und internationalen Zahlungsverkehr, das Kreditwesen oder das Online-Banking. Dementsprechend können Sie sich gezielt in einzelnen Sparten weiterbilden und durch diese Qualifikation auch Ihre Vergütung steigern. Solche Weiterbildungen finden zumeist berufsbegleitend statt und werden von großen Finanzhäusern gefördert.

Mögliche Fortbildungen schließen Sie als Bankfachwirt/in, Bankbetriebswirt/in, Fachwirt/in Investment oder Fachberater/in für Finanzdienstleistungen ab. Der Beruf Bankkaufmann ist zudem eine solide Basis für ein weiterführendes Studium. Dieses können BWL, VWL, Finanzmanagement, Steuerlehre oder Controlling sein. Vielleicht verspüren Sie im Laufe Ihrer Karriere den Wunsch, eine Tätigkeit abseits eines Bankhauses auszuüben. Dann bieten sich Ihnen Beschäftigungen im Bereich Versicherungen, Immobilien, Investmentfonds oder in der Finanzabteilung großer Unternehmen.

Karriere als Bankkaufmann in Deutschland: Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt für Bankkaufleute?

Geld regiert die Welt – zumindest auf die Wirtschaftswelt trifft dies wirklich zu. Firmen benötigen Geld, um zu investieren und damit Innovation und Forschung voranzubringen. Privatpersonen benötigen oftmals einen höheren Geldbetrag, sei es für eine Anschaffung oder den Hausbau. Finanzierungen und seriöse Lösungen, um Kredite zu tilgen, sind also unentbehrlich für einen funktionierenden Wirtschaftskreislauf und damit die Sicherung unseres Wohlstandes.

Es ist kein Geheimnis, dass Online-Banking und Geldautomaten viele frühere Funktionen von Bankkaufleuten überflüssig gemacht haben wie das einfache Bedienen am Schalter. Dafür sind die Aufgaben komplexer, digitaler und zukunftsorientierter geworden. Und: Der menschliche Aspekt des Berufs bleibt unverzichtbar! Wer einen Hauskauf wagt oder sein Unternehmen erweitert und dafür plötzlich mit einem hohen Geldbetrag jonglieren muss, der wünscht sich verlässliche und kompetente Ansprechpartner. Das sind Sie als Bankkaufmann/frau, denn Sie begleiten die Kunden bei ihren Projekten, unterstützen und beraten sie in allen Finanzfragen – und raten ihnen im Zweifel auch von einer überhöhten oder falschen Investition ab.