25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Lehre
  • Praktikum

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Verkehr Jobs und Stellenangebote

Verkehr Jobs und Stellenangebote

Verkehr Jobs und Stellenangebote

Welche gut bezahlten Berufe im Bereich Verkehr gibt es?

Die Verkehrsbranche ist vielfältig und reicht von der Koordination über die Logistik bis hin zur Ausführung von Aufträgen als Fahrer/in. Bei der Jobsuche erwarten Sie dementsprechend vielfältige Angebote für Jobs, die auf der Straße, in Lagerhallen oder im Büro ihren Tätigkeitsschwerpunkt haben. Das Gehaltsspektrum unterscheidet sich dabei je nach Ausbildungsgrad und Tätigkeitsfeld, oft aber auch nach Region und Unternehmensgröße. Stellenangebote finden Sie im Bereich Verkehr etwa für die folgenden Berufsprofile.

Möchten Sie in Ihrem Beruf selbst fahren, besteht die Möglichkeit, als Berufskraftfahrer/in zu arbeiten. Im Nahverkehr stehen Ihnen die Türen als Busfahrer/in, Straßenbahnfahrer/in oder Schienenfahrzeugführer/in offen. Auch Servicefahrer/innen und Taxifahrer/innen sind ein wichtiger Teil der Verkehrsbranche.

Möchten Sie nicht selbst hinter dem Steuer sitzen, so besteht die Option, als Fluglotse/Fluglotsin, Speditionsfachkraft, Fachkraft für Lagerlogistik, Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung oder im Verkehrsmanagement zu arbeiten.

Bevorzugen Sie handwerkliche Tätigkeiten, sind Sie in der Verkehrsbranche ebenso richtig. Fahrzeugtechniker/innen, Fahrzeugpolsterer/Fahrzeugpolsterinnen und Fahrzeuginnenausstatter/innen warten, reparieren und statten Fahrzeuge aus.

Jobs in der Verkehrsbranche zielen darauf ab, logistische Dienstleistungen für Unternehmen und Privatkunden möglichst effizient auszuführen. Neben der Waren- ist auch die Personenbeförderung ist ein Teil dieses Berufsfeldes. Die Branche zählt zu den größten Wirtschaftsbereichen des Landes und ist einer der stellenstärksten Berufszweige Deutschlands. Folglich finden Sie hier in unserer Jobbörse zahlreiche Stellenanzeigen, die sowohl die Koordinierung als auch die Ausführung von Verkehrsdienstleistungen beinhalten.

Gehalt: Welche Verdienstmöglichkeiten bieten sich im Bereich Verkehr?

Die Jobangebote im Bereich Verkehr sind so unterschiedlich wie die Gehälter. Während Sie als Berufskraftfahrer ca. 24.000 bis 26.000 € brutto pro Jahr verdienen, erhalten Sie als Schienenfahrzeugführer/in in etwa zwischen 34.000 und 49.000 € brutto im selben Zeitraum. Als Fluglotse/Fluglotsin liegt das Jahreseinkommen bei ca. 90.000 bis 95.000 € brutto.

Als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung bekommen Sie jährlich ca. 25.000 bis 34.000 € brutto. Im Verkehrsmanagement sind es ca. 35.000 bis 53.000 € brutto. Als Fahrzeugtechniker/in können Sie mit ca. 43.000 bis 77.000 € brutto rechnen. Fahrzeuginnenausstatter/innen werden mit etwa 36.000 € brutto jährlich entlohnt.

Das Gehalt hängt einerseits von der gewählten Stelle und andererseits von Kriterien wie Wohnort, Berufserfahrung und Fortbildungen ab. Gehälter können in den Bundesländern unterschiedlich sein. So beginnt das Gehaltsspektrum oft in den neuen Bundesländern und endet in Ländern wie Bayern, Baden-Württemberg oder Hessen.

Welche Fähigkeiten sind im Bereich Verkehr besonders gefragt?

Setzen Sie sich in Ihrem Beruf selbst ans Steuer, benötigen Sie eine besonders ausgeprägte Konzentrationsfähigkeit, Sorgfalt und Zuverlässigkeit. Sie müssen teilweise über viele Stunden hinweg hoch konzentriert fahren und Gefahrensituationen rechtzeitig einschätzen und vermeiden können. Auch Stressresistenz ist essenziell, damit Sie selbst bei großem Verkehrsaufkommen, in schwierigen Situationen und bei herausfordernden Wetterlagen sicher fahren.

In den kaufmännischen Berufen der Branche benötigen Sie ein ausgezeichnetes Organisationstalent sowie eine hohe Kommunikationsfähigkeit. Auch das Kalkulieren und den Umgang mit Zahlen und Statistiken müssen Sie beherrschen. Pluspunkte bekommen Sie, wenn Sie Fremdsprachen sprechen.

Technische Begabung und handwerkliches Geschick sind eine Voraussetzung für alle praktischen Berufe im Sektor, wie zum Beispiel Fahrzeugmechaniker/in oder Fahrzeuginnenausstatter/in. Diese Berufe und der des/r Fluglotsen/Fluglotsin erfordern zudem ein hohes Maß an Genauigkeit und Zuverlässigkeit, da die Sicherheit von Personen von Ihnen abhängt.

Welche Aufgaben und Tätigkeiten im Bereich Verkehr kommen auf Sie zu?

Die Hauptaufgaben der Verkehrsbranche liegen im Steuern von Fahrzeugen, der Betreuung von Passagieren und der korrekten Ausführung der logistischen Dienstleistung, also etwa von Güter- und Personentransporten. Das Lagern von Waren und das sach- und vorschriftsgemäße Beladen von Fahrzeugen erwartet Sie hingegen im logistischen Bereich der Verkehrsbranche.

Als Kaufmann/-frau im Berufsfeld Verkehr betreuen Sie Kund/innen, nehmen Aufträge entgegen und sorgen für eine gute Kommunikation und einen fehlerfreien Informationsaustausch zwischen den verschiedenen Bereichen. Im Verkehrsmanagement werden Aufgaben gesteuert, optimiert und überwacht. Außerdem erarbeiten Verkehrsmanager/innen Strategien, Konzepte und zum Beispiel Liniennetze.

Üben Sie einen der technischen Berufe aus, reparieren, lackieren, warten und statten Sie die Fahrzeuge aus. Auch produzieren und entwickeln Sie in diesem Sektor unter Umständen Fahrzeuge selbst.

Karriere im Bereich Verkehr: Welche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten sich?

Da die Verkehrsbranche wächst und sich zugleich in einem starken Umbruch befindet, erwartet Sie mit einem Job im Bereich Verkehr grundsätzlich eine ausgezeichnete Zukunftsperspektive erwartet. Nach einer Ausbildung im Bereich oder einem bestandenen (Fach-)Abitur stehen Ihnen die Türen für Weiterbildungen und ein Studium offen.

Weiterbildungsmaßnahmen sind unter anderem die Fortbildung zum/r Verkehrsfachwirt/in, Schulungen zu den Themen Ladungssicherung nach VDI-Richtlinie 2700a, Belehrungen im Gefahrenstoffrecht und Kurse für Gefahrengut. Seminare zur Minimierung von Schäden und Risiken sind ebenfalls eine Option, die sich im Gehalt widerspiegeln kann. Das Erwerben einer höheren Führerscheinklasse trägt wiederum bei Fahrer/innen zu besseren Karrierechancen bei.

Entscheiden Sie sich für ein Studium, können Sie nach einem bestandenen Bachelor einen Master absolvieren. Mit einem höheren Bildungsgrad stehen Ihnen vielfältigere Aufgaben zur Verfügung und Sie übernehmen deutlich mehr Verantwortung. So schaffen Sie zum Beispiel den Aufstieg in Führungspositionen. Hier sind dann Jobangebote als Verkehrsmanager/in, Leiter/in eines Logistikunternehmens oder ein Job als Wirtschaftsingenieur/in einschlägig.

4.575 Verkehr Jobs auf Jobbörse-stellenangebote.at

Arbeitsort
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Ausbildung als Zugverkehrssteuerer (m/w/d) merken
Prüftechniker Schienenverkehrssysteme (m/w/d) merken
Prüftechniker Schienenverkehrssysteme (m/w/d)

IVM Technical Consultants | Wien

Werde Teil der technischen Experten bei IVM und bringe Projekte zum Erfolg. Seit 40 Jahren setzen wir die Ziele unserer Kunden um und suchen nun Verstärkung. Bist du bereit, technische Wünsche wahr werden zu lassen?     Jobs bei IVM Technical Consultants     ‒ +
Work-Life-Balance | Kantine | Einkaufsrabatte | Corporate Benefit IVM Technical Consultants | Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Junior IT Engineer für Flugverkehrsmanagement (all genders) merken
Junior IT Engineer für Flugverkehrsmanagement (all genders)

Frequentis AG | Wien

Werde Teil unseres Teams! Vollzeitstelle als Junior IT Engineer für Flugverkehrsmanagement (m/w/d). Frequentis - ein führender internationaler Anbieter von sicheren Kommunikations- und Informationssystemen für Leitzentralen. Wien, Standort des Headquarters.     Jobs bei Frequentis AG     ‒ +
Homeoffice | Quereinstieg möglich | Work-Life-Balance | Parkplatz | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
IT Engineer für Flugverkehrsmanagement (all genders) merken
Job in Deutschland (Weißenburg in Bayern): Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d) mit Schwerpunkt Zahlungsverkehr merken
LKW-Fahrer im Nahverkehr (m/w/d) merken
LKW-Fahrer im Nahverkehr (m/w/d)

FCC Austria Abfall Service AG | Klagenfurt am Wörthersee

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung als LKW-Fahrer/in in Klagenfurt? Wir bieten zahlreiche Benefits, wie vergünstigtes Einkaufen über Corporate Benefits, tägliche Heimkehr, eine sichere Vollzeitbeschäftigung und interessante Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Bei Interesse übernehmen wir sogar die Kosten für Ihre Führerscheinausbildung der Klasse E. Genießen Sie flexible Arbeitszeiten, verschiedene Routen und einen Green Job im Bereich Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit. Zudem profitieren Sie von kostenlosen Parkplätzen, guter Verkehrsanbindung und Gesundheitsmaßnahmen. Starten Sie Ihre Karriere bei uns und bewerben Sie sich jetzt! +
Corporate Benefit FCC Austria Abfall Service AG | Weiterbildungsmöglichkeiten | Flexible Arbeitszeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Psychologin (w/m/d) mit Schwerpunkt verkehrspsychologische Diagnostik merken
IT-Business Analyst:in für die Domäne Produktion von Schienenpersonenverkehr merken
Projektleiter | Verkehrswegebau merken
Projektleiter | Verkehrswegebau

BauCon ZT GmbH | Zell am See

Als erfahrener Bauingenieur im Bereich Verkehrswegebau und Verkehrsplanung werden Sie Projekte leiten und bearbeiten, einschließlich Planung, Beratung und Behördenverfahren. Erforderlich sind Kenntnisse im Bauingenieurwesen, CAD und MS Office sowie HTL-Matura im Tiefbau. Ihre zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit sind entscheidend. Wir bieten eine Dauerstelle in einem dynamischen Team mit abwechslungsreichen Aufgaben und leistungsgerechter Entlohnung gemäß Kollektivvertrag. Bei entsprechender Qualifikation besteht die Möglichkeit einer Überzahlung. J-18808-Ljbffr. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Neuenkirchen (Rietberg)): Berufskraftfahrer (m/w/d) Werkverkehr merken
Job in Deutschland (Neuenkirchen (Rietberg)): Berufskraftfahrer (m/w/d) Werkverkehr

Heinrich Kühlmann GmbH | Innere Stadt

Eine spannende Chance für Berufskraftfahrer im Werkverkehr (m/w/d) bei einem innovativen Unternehmen, das Marktführer im Segment "Frische Antipasti" und einer der führenden Feinkost-Hersteller in Deutschland ist. +
Flexible Arbeitszeiten | Gutes Betriebsklima | Urlaubsgeld | Betriebliche Altersvorsorge | Corporate Benefit Heinrich Kühlmann GmbH | Einkaufsrabatte | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste