Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Lehre
  • Praktikum

Informatiker Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Informatiker?

    Ihr Gehalt als Informatiker (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 3.810 € bis 4.430 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Informatiker?

    Als Informatiker finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Pharmazie, Elektro, Fahrzeugbau, Finanzdienstleistungen, Immobilien, Öffentlichen, IT-Branche, Wirtschaftsbereiche, Computer, Medien, Informationsdienste, Optik, Genussmittelherstellung, Sozialversicherung, Druck, Textil, Leder, Entsorgung

  • Welche Tätigkeiten hat ein Informatiker?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Informatiker voraussetzen, werden Sie u.a. Ideen und Strategien für geschäftliche Unternehmensentwicklung erarbeiten, strategische Partnerschaften mit Unternehmen des Marktes für Technologie- sowie Entwicklungsprozesse bilden. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Unternehmen im Bereich IT strategisch am Markt ausrichten, den technologischen Bereich strategisch am Markt positionieren.

Ihre Jobsuche nach Informatiker auf Jobbörse-stellenangebote.at ergab 106 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Informatiker/in im Kundenbackoffice (m/w/d)

Informatiker/in im Kundenbackoffice (m/w/d) gesucht von Wüstenrot Gruppe in Salzburg.
Berufserfahrung im IT-Bereich, Lösungsorientierter, systematischer und genauer Arbeitsstil, Hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Interne und externe…
weiterlesen   -   merken Vor 15 Tagen veröffentlicht

IT Consultant CIO-Office (m/w/d)

IT Consultant CIO-Office (m/w/d) gesucht von Red Bull GmbH in Elsbethen bei Salzburg.
und Ihre Erfahrungen in einem internationalen Umfeld anzuwenden, Ihre Ideen einzubringen und je nach Erfahrung sowie persönlichem Interesse Themen gesamtheitlich…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Software Engineering (m/w/d) - Cloud Fokus

Software Engineering (m/w/d) - Cloud Fokus gesucht von IVM Technical Consultants in Wien.
C#), Erfahrung in der Programmierung mit gängigen Web- bzw. Cloud-Technologien (bspw. Azure), Erfahrung mit Unit und Integration Testing von Vorteil, Begeisterung…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Project Manager/Consultant SAP Commerce Cloud

Project Manager/Consultant SAP Commerce Cloud gesucht von Red Bull GmbH in Elsbethen bei Salzburg.
Experience with agile Project Management is a plus, E-Commerce Process knowledge is an advantage, Excellent communication skills, Performance and result oriented…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

SAP Inhouse Consultant FI/CO

SAP Inhouse Consultant FI/CO gesucht von epunkt GmbH in Graz.
neues Aufgabengebiet umfasst das SAP Customizing sowie die laufende Betreuung ausgewählter SAP Module (FI/CO), sowie die Realisierung von SAP Projekten entlang…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

IT-Sicherheit (m/w/d)

IT-Sicherheit (m/w/d) gesucht von IVM Technical Consultants in Oberösterreich.
der Erfahrungen aus den laufenden Projekten in bestehende Prozesse und Strukturen, Abgeschlossenes technische Ausbildung mit Schwerpunkt IT-Security oder Informatik,…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Software Entwicklung (m/w/d) - von Steuergeräten

Software Entwicklung (m/w/d) - von Steuergeräten gesucht von IVM Technical Consultants in Wien.
C/C++, Kenntnisse der ISO 26262 und von ASPICE von Vorteil, Grundkenntnisse der gängigen Vector Tools, Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift,…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security

Junior Consultant (m/w/d) für IT-Security gesucht von iC Consult GmbH in Wien.
erste Erfahrungen in Java, dem Java-Ökosystem, Microsoft .Net oder anderen Programmiersprachen, Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Die Arbeit in…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

Information Security Consultant (m/w)

Information Security Consultant (m/w) gesucht von HOFER KG in Eberstalzell.
Kenntnisse geltender Datenschutzgesetze (EU, AT) von Vorteil, Know-how oder idealerweise Zertifizierung im Bereich Information Security Management Systems (ISO 27001:2013,…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

Lead Software Consultant für Logistikprojekte (m/w)

Lead Software Consultant für Logistikprojekte (m/w) gesucht von KNAPP AG in Raaba-Grambach bei Graz, Graz, Hartberg.
Projekterfahrung sind von Vorteil, Reisetätigkeit 30%, Wir machen dich zum/zur SAP® Logistik ExpertIn in den unterschiedlichsten Positionen. Bei uns hast du die…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Zukunftsorientierter Job: Als Informatiker (m/w) neue Technologien vorantreiben

Der Computer ist das Spielfeld und Ihr Kopf das wichtigste Werkzeug – so oder so ähnlich könnte man Ihren Job als Informatiker beschreiben. Was für andere wie ein stundenlanges Stillsitzen vor dem Rechner wirkt, ist in Wirklichkeit schwerste Denkarbeit. So liefern Sie Ihrem Unternehmen schließlich die Daten, die im Endeffekt die Basis für betriebliche Entscheidungen sind. Dass Ihr Arbeitsplatz als Informatiker dabei überwiegend das Büro ist, macht Ihnen nichts aus. Wo Sie Technologien analysieren und neue Unternehmensstrategien entwerfen können, dort sind Sie glücklich. Doch nicht nur das, gleichzeitig übernehmen Sie noch Aufgaben wie:

  • Software und Hardware programmieren und installieren
  • Webseitenerstellung
  • Beheben von Störungen
  • Fehlerquellenanalyse
  • Aufbau und Optimierung der IT-Infrastruktur

Dabei schätzen Arbeitgeber vor allem Ihre hohe Konzentrationsfähigkeit sowie Ihr ausgeprägtes logisch-abstraktes Denkvermögen. Darüber hinaus verfügen Sie über ein gutes Verhandlungsgeschick. Letzteres nutzen Sie vor allem sowohl bei Beratungsgesprächen mit Kunden als auch innerbetrieblich beim Instruieren von Mitarbeitern und Koordinieren Ihres Entwicklerteams.

Wer zusätzlich mit Ideen, strategischer Stärke sowie Engagement in stressigen Zeiten glänzt, der braucht sich vor dem Plan eines Gehaltsverhandlungsgespräches nicht fürchten.

Was verdient ein Informatiker (m/w)?

Als Informatiker wissen Sie, dass die Frage nach dem Gehalt vor allem davon abhängt, in welchem Bereich Sie arbeiten. In erster Linie haben dabei die Aufgaben einen enormen Einfluss auf Ihren Lohn. Zudem gibt es verschiedene Einstiegsmöglichkeiten als Informatiker wie etwa der Weg über eine 3-jährige Berufsausbildung als EDV-Kaufmann und Informatikkaufmann oder andernfalls das Studium der Informatik.

Deshalb ist die Einkommensfrage nur schwer zu beantworten. Dennoch können Sie annehmen, dass Ihr Monatseinkommen als angestellter Informatiker zu den Spitzengehältern in Deutschland gehört. So liegt es etwa zwischen 3.500 Euro und 4.400 Euro brutto im Monat.

Berufserfahrung zahlt sich in diesem Berufszweig besonders aus. Grundsätzlich können Sie mit den folgenden Durchschnittsgehältern rechnen:

  • 3 Jahre Berufspraxis – 3.500 Euro monatlich
  • 3-6 Jahre Berufspraxis – 4.200 Euro monatlich
  • 7-10 Jahre Berufspraxis – 4.500 Euro monatlich
  • ab 10 Jahren Berufspraxis – 5.500 Euro monatlich

Möchten Sie dieser Staffelung zuvorkommen, lohnt es sich, über einen Aufstieg in die Position eines Abteilungsleiters nachzudenken. So kommen jene schon wesentlich früher auf höhere Beträge.

In welchen Branchen finden Informatiker (m/w) Stellenangebote?

Bevor Sie Ihren Einstieg in den Beruf als Informatiker wagen oder den Wechsel zu einem neuen Arbeitgeber angehen, lohnt es sich zu wissen, welche Branchen nach Ihrem Berufszweig suchen. Ob Sie sich dabei für einen Job im Bereich

  • Pharmazie
  • Elektrotechnik
  • Fahrzeugbau
  • Finanzdienstleistungen
  • Immobilien
  • Wirtschaft
  • Medien
  • Informationsdienst
  • Optik
  • Genussmittelherstellung
  • Sozialversicherung
  • Textil
  • Entsorgung

…entscheiden, bleibt dabei ganz Ihnen überlassen. Die Suche über die Berufsbezeichnung „Informatiker“ auszudehnen, sichert Ihnen zusätzliche Wahlmöglichkeiten. Beispielsweise verstecken sich hinter manchen Stellenausschreibungen genau die von Ihnen gebotenen Fähigkeiten. Es wäre zu schade, wenn Sie solche verpassen. Schauen Sie deshalb bei Ihrer Stellensuche in Ausschreibungen wie:

  • Informationstechniker
  • Administrator
  • EDV-Kaufmann
  • Entwickler
  • Informationstechniker
  • IT-Architekt
  • Informationsmanager
  • SAP-Berater
  • Medieninformatiker
  • IT-Sicherheitsbeauftragter
  • Web-Master
  • Web-Developer
  • Systemadministrator
  • Softwareentwickler
  • o.ä.

Selbst wenn Ihre Kompetenzen nicht ganz auf das beschriebene Stellenangebot passen sollten – eine hohe Lernbereitschaft zählt für viele Arbeitgeber viel mehr als die exakte Übereinstimmung Ihres Bewerberprofils. Vor allem vorangegangene, regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen in Ihrem Lebenslauf überzeugen Unternehmen meistens schon vor dem Bewerbungsgespräch.

Natürlich zählt auch die Ausbildung beziehungsweise das Studium, das Ihrem Know-how als Informatiker zugrunde liegt. So können Sie sowohl über ein Studium der Informatik als auch über das duale Ausbildungssystem in den IT-Bereich einsteigen. Selbst als Webdesigner stehen Ihre Chancen nicht schlecht. Zumal IT-Dienstleister, die Unterhaltungsbranche und diverse Software-Anbieter stetig nach guten Informatikern Ausschau halten.

Dabei Ihr Wissen stets auf dem aktuellen Stand zu halten und moderne Weiterbildungsangebote wahrzunehmen, zählt zu Ihren wichtigsten Aufgaben im Beruf.

Aufgaben Informatiker

Informatiker/innen arbeiten hauptsächlich im Büro am Computer, wo sie etwa Technologieanalysen erarbeiten oder Unternehmensstrategien entwerfen. Wenn sie bsp. Strategien für die geschäftliche Unternehmensentwicklung erstellen. ist längere konzentrierte Bildschirmarbeit wie auch Kreativität erforderlich. Sie unternehmen jedoch auch Geschäftsreisen, führen Beratungs- ferner Verkaufsgespräche außerdem handeln Verträge aus. Um betriebliche Ziele erreichen zu können, benötigen sie Verhandlungsgeschick. Wenn sie Beratungen vor Ort - evtl. auch auch im Ausland - ausführen. richten sie sich nach Möglichkeit nach den zeitlichen Bedürfnissen ihrer Klienten sowie Partner. Daher fallen oft unregelmäßige Arbeitszeiten an.

Je nach Aufgabe arbeiten Informatiker/innen als Spezialisten allein oder mit weiteren IT-Fachleuten zusammen. Im Rahmen der entsprechenden Zielvorgaben ausführen sie ihre Aufgaben selbstständig ferner eigenverantwortlich. Darüber hinaus übernehmen sie Koordinationsaufgaben, bilden Entwicklungsteams, konzipieren Arbeitsabläufe, führen Mitarbeiter/innen an außerdem instruieren diese.

Wenn unvorhersehbare Verzögerungen eintreten, arbeiten sie unter Zeitdruck. Dennoch gilt es, gegebenenfalls auch unter belastenden Bedingungen, den Anforderungen von Mitarbeitern, Kooperationspartnern sowie Unternehmensführung gleichzeitig gerecht zu werden.

Da die Daten ferner Zahlen, die sie der Geschäftsleitung liefern, die Basis für betriebliche Entscheidungen sind, arbeiten sie stets sorgfältig, achten auf die Qualität ihrer Arbeitsresultate außerdem sind sich ihrer Verantwortung bewusst. Über verschiedene IT-Systeme, Techniken sowie Tools halten sie sich ständig auf dem Laufenden.

Ihre Tätigkeiten

  • Die meiste Zeit wird die Arbeit im Sitzen verrichtet.
  • Die Arbeit am Bildschirm ist eine zentrale Tätigkeit.
  • Ihre Arbeit findet überwiegend in Büroräumen statt.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt, zum Beispiel für Kunden Technologieanalysen erstellen oder Unternehmensstrategien entwickeln.
  • Bei dieser Arbeit ist ein hohes Maß an Verantwortung vonnöten. Wenn Sie diese Stelle besetzen, sollten Sie sich nicht nur verantwortlich für Ihr eigenes Tun zeigen, sondern auch Mitarbeiter anleiten und führen können.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Informatiker (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Pharmazie
  • Elektro
  • Fahrzeugbau
  • Finanzdienstleistungen
  • Immobilien
  • Öffentlichen
  • IT-Branche
  • Wirtschaftsbereiche
  • Computer
  • Medien
  • Informationsdienste
  • Optik
  • Genussmittelherstellung
  • Sozialversicherung
  • Druck
  • Textil
  • Leder
  • Entsorgung

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Informatiker sind z.B.

  • Ressortleitung
  • Informatik
  • Anwenderberatung
  • Anwender-Support
  • Arbeitsvorbereitung
  • Automatisierungstechnik
  • Prozessautomatisierung
  • CIM-Systeme
  • CNC-Kenntnisse
  • CNC-Programmieren
  • Datenbankadministration
  • Datenübernahme
  • Datenaufbereitung
  • EDV-Anwender-Training
  • Fertigungstechnik
  • Hardwareinstallation
  • Softwareinstallation
  • IT-Organisation
  • Informationstechnik
  • Computertechnik
  • Kalkulation
  • Kundendienst
  • Regeltechnik
  • Mikroprozessortechnik
  • Produktionsplanungssysteme
  • Programmieren
  • Qualitätsmanagement
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • SPS-Programmierung
  • SPS-Technik
  • Softwaretechnik
  • Software-Engineering
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Systembetreuung
  • Systemadministration
  • Systemverwaltung
  • Systemsoftware
  • Entwicklung
  • Programmierung
  • Analyse
  • Technische
  • Treiberprogrammierung
  • Vertrieb
  • Wartung
  • Reparatur
  • Instandhaltung
  • Web-Applikationen
  • Wirtschaftsinformatik

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild