25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Lehre
  • Praktikum

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Kfz-Mechatroniker Gehalt

197 Kfz-Mechatroniker Jobs auf Jobbörse-stellenangebote.at

Gehaltsangaben für den Beruf Kfz-Mechatroniker
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Job in Deutschland (Ludwigshafen): KFZ-Mechatroniker / Industriemechaniker als Betriebshandwerker (m/w/d) merken
Job in Deutschland (Ludwigshafen): KFZ-Mechatroniker / Industriemechaniker als Betriebshandwerker (m/w/d)

Theo Steil GmbH | Innere Stadt

Wir suchen KFZ-Mechatroniker / Industriemechaniker als Betriebshandwerker (m/w/d) in Saarlouis und Ludwigshafen. Ihre Aufgaben umfassen die Techniküberwachung und -wartung in beiden Niederlassungen. Sie sind verantwortlich für die Instandhaltung und Reparatur von Produktionsanlagen und Baumaschinen. Fehler in mechanischen, hydraulischen und elektrischen Systemen werden von Ihnen identifiziert und behoben. Wohnen Sie in Saarlouis, können Sie die Niederlassungen vor Ort betreuen. Starten Sie jetzt und bringen Sie Ihr technisches Know-how in unser Team ein, um die Sicherheit und Effizienz unserer Anlagen zu gewährleisten. +
Unbefristeter Vertrag | Weiterbildungsmöglichkeiten | Betriebliche Altersvorsorge | Arbeitskleidung | Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Saarlouis): KFZ-Mechatroniker / Industriemechaniker als Betriebshandwerker (m/w/d) merken
Job in Deutschland (Saarlouis): KFZ-Mechatroniker / Industriemechaniker als Betriebshandwerker (m/w/d)

Theo Steil GmbH | Innere Stadt

Wir suchen KFZ-Mechatroniker / Industriemechaniker als Betriebshandwerker (m/w/d) für unsere Niederlassungen in Saarlouis und Ludwigshafen. Zu den Aufgaben gehören die Techniküberwachung, Instandhaltung und Reparatur von Produktionsanlagen sowie Sicherheitsprüfungen. Fehler in mechanischen, hydraulischen und elektrischen Systemen werden von Ihnen identifiziert und behoben. Wenn Sie im Raum Saarlouis wohnen, betreuen Sie unsere Standorte und kehren täglich nach Hause zurück. Eine Anstellung in einer führenden Firma mit langjähriger Erfahrung in der Branche erwartet Sie. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihre Karriere voranzutreiben und sich neuen Herausforderungen zu stellen. +
Unbefristeter Vertrag | Weiterbildungsmöglichkeiten | Betriebliche Altersvorsorge | Arbeitskleidung | Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Wörrstadt): Techniker, Industriemechaniker, Mechatroniker, KFZ-Mechatroniker als Servicetechniker im Innen- und Außendienst (m/w/d) merken
Job in Deutschland (Wörrstadt): Techniker, Industriemechaniker, Mechatroniker, KFZ-Mechatroniker als Servicetechniker im Innen- und Außendienst (m/w/d)

THD - Technischer Handel - Deutschland GmbH | Innere Stadt

Entdecke spannende Karrieremöglichkeiten beim Technischen Handel Deutschland GmbH in Wörrstadt. Kontaktiere uns unter Tel. 06732-9379-0 oder besuche unsere Website www.thdgmbh.eu. +
Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Engelskirchen): KFZ-Mechatroniker (Vollzeit) (m/w/x) merken
Job in Deutschland (Troisdorf): Kfz-Mechatroniker(in) Schwerpunkt Fahrzeug-Elektrik elektronische Systemkomponenten merken
Job in Deutschland (Remscheid): KFZ-Mechatroniker (Vollzeit) (m/w/x) merken
Job in Deutschland (Düsseldorf): KFZ-Mechatroniker / Servicetechniker / KFZ-Meister (m/w/d) Voll- oder Teilzeit merken
Job in Deutschland (Düsseldorf): KFZ-Mechatroniker / Servicetechniker / KFZ-Meister (m/w/d) Voll- oder Teilzeit

KFZ-Technik Manakos e.K. | Innere Stadt

In unserem Unternehmen bieten wir attraktive Benefits wie eine optionale 4-Tage-Woche, Mitarbeiterrabatte und Leasingangebote sowie kostenlose Getränke. Zudem erwartet Sie eine familiäre Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen in einem jungen, dynamischen Team. Wir bieten vielfältige, herausfordernde Aufgaben, gute Entwicklungsmöglichkeiten und betriebliche Weiterbildung in einer etablierten KFZ-Werkstatt. Sie haben die Möglichkeit, das Kundenerlebnis mitzugestalten, an Erfolgen beteiligt zu werden und von flexiblen Arbeitszeiten sowie zusätzlichen Urlaubstagen zu profitieren. Christian Engler, unser KFZ-Meister und Betriebsleiter, freut sich auf Ihren Lebenslauf per E-Mail an engler@manakos-kfz.de oder Ihren Anruf unter 0211-592170. +
Gutes Betriebsklima | Erfolgsbeteiligung | Flexible Arbeitszeiten | Parkplatz | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Essen): KFZ-Mechatroniker / Elektriker (w/m/d) als Servicetechniker im Außendienst für den Großraum Oberhausen, Bottrop, Gelsenkirchen, Bochum und Essen merken
Job in Deutschland (Essen): KFZ-Mechatroniker / Elektriker (w/m/d) als Servicetechniker im Außendienst für den Großraum Oberhausen, Bottrop, Gelsenkirchen, Bochum und Essen

TENNANT GMBH & CO. KG | Innere Stadt

Als erfahrener KFZ-Mechatroniker mit einer Leidenschaft für Technik und Service übernimmst du Reparaturen, Prüfungsarbeiten und Wartungen mit Leichtigkeit. Deine systematische Fehlersuche und dein lösungsorientierter Ansatz machen dich zu einem geschätzten Teammitglied. Du bist gerne nah am Kunden und arbeitest vertrauensvoll mit dem Vertriebsteam zusammen. Mit einer abgeschlossenen Ausbildung und Erfahrung im technischen Bereich bist du bestens vorbereitet für diese Position. Wir bieten eine intensive Einarbeitung, eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit Eigenverantwortung, attraktive Arbeits- und Vertragsbedingungen sowie vielfältige Sozialleistungen. Werde Teil eines Teams, das sich für eine saubere, sichere und gesündere Welt engagiert. +
Gutes Betriebsklima | Unbefristeter Vertrag | Festanstellung | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Feldkirchen (Niederbayern)): Kfz-Mechatroniker (m/w/d) merken
Job in Deutschland (Feldkirchen (Niederbayern)): Kfz-Mechatroniker (m/w/d)

HIL Heeresinstandsetzungslogistik GmbH | Innere Stadt

Als Kfz-Mechatroniker (m/w/d) arbeiten Sie in Feldkirchen, Niederbayern. Sie führen Instandsetzungsarbeiten an Rad- und Kettenfahrzeugen durch, inklusive Eingangs- und Ausgangsbefundungen. Die termingerechte Nachforderung von Werk- und Verbrauchsmaterial gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Dokumentation der durchgeführten Arbeiten. Sie halten vorgegebene Richtzeiten und Prozesse ein, prüfen die Verkehrs- und Betriebssicherheit und pflegen die übertragenen Werkzeuge. Voraussetzung für die Stelle ist eine abgeschlossene Ausbildung als Kfz-Mechaniker oder -Mechatroniker, eine Fahrerlaubnis der Klasse B/C sowie Kenntnisse im Bereich Gesundheits- und Umweltschutz. Als Partner der Bundeswehr bieten wir Ihnen eine krisensichere Stelle mit verlässlichen Perspektiven. +
Work-Life-Balance | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Job in Deutschland (Bad Reichenhall): Kfz-Mechatroniker (m/w/d) merken
Job in Deutschland (Bad Reichenhall): Kfz-Mechatroniker (m/w/d)

HIL Heeresinstandsetzungslogistik GmbH | Innere Stadt

Als Kfz-Mechatroniker (m/w/d) arbeiten Sie in Bad Reichenhall. Ihre Aufgaben umfassen die Instandsetzung von Rad- und Kettenfahrzeugen, die Einhaltung von Terminen und die Dokumentation der durchgeführten Arbeiten. Sie benötigen eine abgeschlossene Ausbildung, einen Führerschein der Klasse B/C und Kenntnisse in Gesundheits- und Umweltschutzvorschriften. Wir bieten Ihnen eine krisensichere Anstellung als Partner der Bundeswehr. Ihr Arbeitsstil sollte leistungsorientiert, ergebnisorientiert und eigenverantwortlich sein. Die Pflege und Wartung von Werkzeugen und Geräten, die Sicherstellung der Verkehrs- und Betriebssicherheit sowie die ordnungsgemäße Beschaffung von Werkstoffen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. +
Work-Life-Balance | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste
Kfz-Mechatroniker Gehalt

Kfz-Mechatroniker Gehalt

Was verdient ein Kfz-Mechatroniker?

Wer sich für eine dreieinhalbjährige Ausbildung zum/r Kfz-Mechatroniker/in entscheidet, darf mit folgender monatlicher Ausbildungsvergütung rechnen:

  • 1. Ausbildungsjahr: bis zu 970 €
  • 2. Ausbildungsjahr: bis zu 1.043 €
  • 3. Ausbildungsjahr: bis zu 1.130 €
  • 4. Ausbildungsjahr: bis zu 1.200 €

Somit zählt der Kfz-Mechatroniker deutschlandweit betrachtet zu den am besten bezahlten Ausbildungsberufen. Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung starten Kfz-Mechatroniker/innen mit einem monatlichen Bruttogehalt von 2.000 bis 2.500 € ins Berufsleben. Mit zunehmender Berufserfahrung und Betriebszugehörigkeit sind Löhne zwischen 3.000 und 4.000 € durchaus möglich. Hier nehmen die Branche, der Standort, die Unternehmensgröße und die individuelle Qualifikation der Mitarbeitenden maßgeblichen Einfluss.

Beschäftigung finden Kfz-Mechatroniker/innen bei Fahrzeugherstellern, bei Kraftfahrzeugservicebetrieben sowie bei allen privaten und öffentlichen Betrieben mit eigenem Fuhrpark. Hier bieten Speditionen, Busunternehmen, öffentliche Verkehrsbetriebe und Unternehmen des Postvertriebs eine große Auswahl an Beschäftigungsmöglichkeiten.

Wo verdient ein Kfz-Mechatroniker am meisten?

Die Höhe des Einkommens ist unter anderem davon abhängig, ob der Arbeitgeber nach Tarif bezahlt oder nicht. Insbesondere größere Unternehmen schließen Tarifverträge mit der IG Metall ab, dann variiert der Verdienst bezüglich des Bundeslandes und der entsprechenden Eingruppierung in eine Entgeltgruppe. Während Kfz-Mechatroniker/innen in Baden-Württemberg und Hamburg monatlich zwischen 2.500 und 6.400 € brutto verdienen, fallen die Gehälter in Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern mit 2.400 bis 5.600 € deutlich geringer aus.

Grundsätzlich gilt für Kfz-Mechatroniker/innen: je größer das Unternehmen, desto höher die Vergütung. Zahlen kleine Unternehmen mit weniger als 500 Mitarbeitenden im deutschen Schnitt rund 2.600 € brutto, sind es bei sehr großen Firmen mit mehr als 20.000 Beschäftigten bereits 3.650 € – und damit rund 1.000 € brutto mehr. Gehälter fallen für Kfz-Mechatroniker/innen vor allem dann attraktiv aus, wenn ein akademischer Abschluss vorliegt. So dürfen sich Ingenieur/innen auf Gehälter um die 5.000 € freuen, während im Projektmanagement Einkommen von 6.300 bis 8.000 € und mehr erzielt werden können.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Kfz-Mechatroniker

Die Gehalts- und Karrierechancen von Kfz-Mechatroniker/innen steigen mit qualifizierenden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Diese versorgen Mitarbeitende mit dem notwendigen Spezialwissen und bringen sie bezüglich neuester technischer Veränderungen auf den aktuellen Stand. Konkret gehören hierzu verschiedene Techniker- und Meisterweiterbildungen, die sich mit bis zu 2.000 € plus auf den Lohn auswirken können.

Die Fortbildung zum Meister ist insbesondere auch deshalb so attraktiv, weil sie die Voraussetzungen dafür schafft, eine leitende Position im Management zu übernehmen, eine eigene Werkstatt zu führen oder den Nachwuchs auszubilden. An der Fachschule für Technik können sich Kfz-Mechatroniker/innen zu staatlich geprüften Techniker/innen ausbilden lassen und sich auf diese Weise ebenfalls gezielt für Führungs- und Ausbildungsaufgaben qualifizieren.

Nach einem Studium der Mechatronik können sich Absolvent/innen auf ein monatliches Einstiegsgehalt zwischen 3.900 und 4.600 € Monatsbrutto einstellen. Dabei wirkt sich der Abschluss direkt auf die Höhe des Gehalts aus. So verdienen Bachelors rund 3.750 €, mit einem Master-Abschluss der Fachhochschule sind es rund 4.100 € und Master-Absolvent/innen der Universität erhalten rund 4.200 €. Nach dem Studium besteht mit entsprechender Qualifikation auch die Möglichkeit, eine Hochschul- bzw. Universitätskarriere als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in oder Professor/in einzuschlagen.

Karriere als Kfz-Mechatroniker in Deutschland: Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt für Kfz-Mechatroniker?

Da mechatronische Systeme in vielen Branchen zum Einsatz kommen, bieten sich in diesem Berufsfeld beste Karrieremöglichkeiten. Insbesondere die Automobilbranche eröffnet mit neuesten Innovationen, alternativen Antriebskonzepten und steigenden Fahrzeugzahlen sehr gute Zukunftsperspektiven für Kfz-Mechatroniker/innen. Schließlich müssen sie im Berufsleben sämtlichen Ansprüchen an modernste mechatronische Systeme und an das Motormanagement gerecht werden.

Aufgrund der hohen Nachfrage sind qualifizierte Kfz-Mechatroniker/innen besonders gefragt und können nicht selten aus verschiedenen Angeboten wählen. Dank vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten besteht für Beschäftigte die Möglichkeit, sich zu qualifizieren und eine Karrierestufe nach der anderen zu nehmen. Auch Ingenieur/innen werden gesucht und dürfen mit guten Karriere- und Verdienstmöglichkeiten rechnen.