Jobbörse Technische Dokumentation

Das TOP-Karriereportal im Bereich Technische Dokumentation

Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Lehre
  • Praktikum
Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Aktuelle Jobs im Bereich Technische Dokumentation

1 2 3 4 5 nächste

Karrieretipps Technische Dokumentation:

Welche gut bezahlten Berufe im Bereich Technische Dokumentation gibt es?

Möglicherweise sagt Ihnen dieses Berufsfeld auf den ersten Blick nicht so viel, aber wenn Sie schon einmal ein Benutzerhandbuch in Händen gehalten haben, sind Sie bereits mit dieser Tätigkeit in Berührung gekommen. Mitarbeiter/innen im Bereich Technische Dokumentation sind die heimlichen Helden, deren Arbeit uns bei der Bedienung von Geräten unterstützt oder uns das neueste Software-Update erklärt. Sie erstellen technische Dokumentationen, verfassen Benutzerhandbücher und befüllen den Inhalt der FAQ-Abschnitte von Homepages.

Die häufigste Berufsbezeichnung in diesem spannenden und schnell wachsenden Berufsfeld ist Technischer Redakteur/Technische Redakteurin. Doch auch hinter Stellenanzeigen mit der weniger glamourösen Bezeichnung Mitarbeiter/in der Technischen Dokumentation verbergen sich interessante Jobs.

Für Bewerber/innen mit weniger Erfahrung oder Ausbildung gibt es viele Einstiegspositionen in diesem Berufsfeld. Diese Stellen finden Sie typischerweise in Jobangeboten mit der Bezeichnung Assistent/in für Technische Dokumentation oder ähnlicher Betitelung.

Sind Sie auf Jobsuche und wünschen sich eine Aufabe, in der Sie Ihre hervorragenden Schreibfähigkeiten täglich unter Beweis stellen können? Sie können komplexe technische Produkte in einfachen Worten für Nicht-Fachleute erklären? Wenn Sie diese Fragen mit Ja beantwortet haben, dann ist eine Karriere in diesem Fachgebiet die richtige Wahl für Sie.

Auf unserer Jobbörse finden Sie eine Vielzahl von Stellenanzeigen und Jobangeboten in der Technischen Dokumentation. Nehmen Sie sich Zeit und schauen Sie sich unser umfangreiches Angebot an anspruchsvollen Stellen genau an. Der richtige Job für Sie wartet nur darauf, entdeckt zu werden.

Gehalt: Welche Verdienstmöglichkeiten bieten sich im Bereich Technische Dokumentation?

Gehälter in der Technischen Dokumentation hängen in hohem Maße von der jeweiligen Position, dem Bildungsgrad des Bewerbers sowie von früheren Berufserfahrungen und Empfehlungen ab. Eine Vielzahl von Unternehmen und Industrien benötigen Redakteure für technische Dokumentation. Tendenziell sind die Löhne in größeren Unternehmen oder Branchen mit komplexeren Produkten, die Fachwissen erfordern, höher.

Das Mediangehalt für Jobs in diesem Bereich liegt in Deutschland bei etwas über € 3.600 brutto monatlich. Die Einstiegsgehälter für Technische Redakteure/Technische Redakteurinnen beginnen bei etwas unter € 2.800 brutto monatlich. Assistenten- und einfache Sachbearbeiterpositionen zahlen natürlich weniger.

Für Technische Redakteure/Technische Redakteurinnen mit fünf Jahren Berufserfahrung steigen die Gehälter auf etwa € 3.200 brutto monatlich und mit zehn Jahren Berufserfahrung liegen die Gehälter bei etwas über € 4.000 brutto monatlich. Wer in Teamleiter- oder Projektmanagementpositionen aufsteigt, erhält in der Regel ein Gehalt von etwa € 5.500 brutto monatlich, in einigen Fällen sind sogar Gehälter von mehr als € 6.000 brutto monatlich möglich.

Die oben genannten Gehälter sind Durchschnittswerte für alle Branchen und Positionen. Der tatsächliche Verdienst hängt von den spezifischen Jobanforderungen, dem Standort, der Größe des Unternehmens und nicht zuletzt vom eigenen Verhandlungsgeschick ab. Einen umfassenden Überblick über aktuelle Stellenangebote und Gehälter im Bereich der Technischen Dokumentation finden Sie auf unserer Jobbörse.

Welche Fähigkeiten sind im Bereich Technische Dokumentation besonders gefragt?

Mitarbeiter/innen in der Technischen Dokumentation machen komplexe Produkte für Otto Normalverbraucher verständlich und geben Anleitungen, wie man diese sicher und richtig nutzt. Dies erfordert eine Mischung aus ausgeprägtem technischem Wissen und Produktverständnis sowie ausgezeichneten schriftlichen Kommunikationsfähigkeiten.

Manche Bewerber/innen absolvieren eine kaufmännische oder technische Berufsausbildung, um in diesem Berufsfeld zu arbeiten. Während dies für einige Positionen ausreicht, verlangen viele Arbeitgeber jedoch einen abgeschlossenen Universitäts- oder Fachhochschulabschluss. Dabei handelt es sich in der Regel um einen Bachelor- oder Masterabschluss in einem technischen Fachgebiet mit zusätzlicher Spezialisierung auf das Verfassen und Bearbeiten von Texten.

Unabhängig vom eingeschlagenen Bildungsweg gibt es einige grundlegende Fähigkeiten, die man braucht, um im Bereich der Technischen Dokumentation erfolgreich zu sein. Dazu gehören:

  • eine präzise Arbeitsweise und die konsequente Einhaltung von Deadlines,
  • umfangreiche Sprachkenntnisse in Deutsch, für viele Positionen sind zusätzlich ausgezeichnete Englischkenntnisse erforderlich,
  • Teamfähigkeit und eine proaktive Persönlichkeit,
  • eine starke Kundenorientierung und ein klares Verständnis dafür, warum Kunden ein bestimmtes Produkt kaufen und wie sie es verwenden,
  • einige Positionen erfordern Kenntnisse von Dokumentationstools und Component Content Management Systemen (CCMS) zur Erstellung modularer Dokumentationen.

Welche Aufgaben und Tätigkeiten im Bereich Technische Dokumentation kommen auf Sie zu?

Die übergeordnete Aufgabe in der Technischen Dokumentation ist selbsterklärend: das Verfassen von leicht verständlichen und hilfreichen technischen Anleitungen, Benutzerhandbüchern, Schulungsunterlagen und anderen technischen Dokumentationen. Zu den spezifischen Aufgaben gehören:

  • das Erstellen, Gestalten und Verfassen von allgemeiner oder kundenspezifischer technischer Dokumentation,
  • die Koordination von Dokumentationsprojekten mit anderen Abteilungen, Kunden und Vertragspartnern,
  • die kontinuierliche Pflege und Optimierung bestehender Dokumentationen,
  • die Kontrolle über die Erstellung und Verteilung technischer Dokumente.

Karriere im Bereich Technische Dokumentation: Welche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten sich?

Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb der Technischen Dokumentation bestehen entweder im Aufstieg in Führungspositionen wie Teamleiter oder Projektmanager oder in der Spezialisierung. Da ein Großteil der Technischen Dokumentation die Einhaltung internationaler Normen und Vorschriften wie ISO- oder VDI-Normen erfordert, haben Mitarbeiter/innrn, die diese speziellen Anforderungen verstehen, ausgezeichnete Aufstiegschancen. Außerdem stehen denjenigen, die die englische Sprache perfekt beherrschen, mehr Türen offen, da die meisten technischen Dokumente für internationale Anwender und Märkte geschrieben werden.