Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Lehre
  • Praktikum

Webdesigner Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Webdesigner?

    Ihr Gehalt als Webdesigner (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei ca. 3.460 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Webdesigner?

    Als Webdesigner finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Datenverarbeitung, Programmierung, Internetagenturen, Datenbankanbieter, Werbeagenturen, Multimediaagenturen

  • Welche Tätigkeiten hat ein Webdesigner?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Webdesigner voraussetzen, werden Sie u.a. Kundenbedürfnisse ermitteln, Realisierung inhaltlich-technisch und betriebswirtschaftlich abstecken, Gestaltungskonzeption präsentieren, Feinabstimmungen vornehmen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Klienten bei der Gestaltung von Bildschirmseiten für das Internet oder das firmeninterne Intranet beratschlagen, mit Auftraggeber sowie Projektleitung Konzeption und Strategieerstellung abklären, Aufgabenstellung bestimmen sowie Bedingungen festlegen.

Ihre Jobsuche nach Webdesigner auf Jobbörse-stellenangebote.at ergab 2 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Senior Business Consultant* ARIS Plattform

Senior Business Consultant* ARIS Plattform gesucht von Software AG in Wien.
Jahre), Erfahrung in Datenmodellierung, Java, Script-Know-how bzw. Kenntnis anderer Programmiersprachen (hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich) als Basis für…
weiterlesen   -   merken Vor 9 Tagen veröffentlicht

Grafiker / Webdesigner w/m

Grafiker / Webdesigner w/m gesucht von BULLDOG Agentur für Verkaufsförderung in Linz.
Berufserfahrung möglich. Wir bieten Dir auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung. Unser Credo, wie Oscar…
weiterlesen   -   merken Vor 10 Tagen veröffentlicht

Aufgaben Webdesigner

Gestaltung und Umsetzung

Web-Designer/innen arbeiten an der Gestaltung, dem Aufbau sowie der Nutzerführung von Websites. Dabei sind sie eigenständig ferner systematisch tätig. Die meiste Zeit verbringen sie am Schreibtisch außerdem ausführen am Computer sowohl zeichnerische respektive ausarbeitende als auch planende sowie organisierende Aufgaben. Mit Fantasie ferner Einfallsreichtum entwerfen sie die visuelle Gestaltung von Benutzeroberflächen im Hinblick auf Funktionalität außerdem Originalität. Im ersten Schritt verwenden sie oft auch klassische Zeichengeräte sowie Gestaltungsmaterialien wie Feder, Pinsel, Farbe, Raster ferner Folien. Vorwiegend verarbeiten sie allerdings grafische Daten mit jeweiliger Software zur Bildbearbeitung außerdem zum Erstellen von Animationen sowie multimedialen Inhalten, ferner wenn es um die Realisierung ihrer Konzeptionen geht, setzen sie Skriptsprachen wie JavaScript, Lingo etc. ein, genau wie HTML außerdem CSS (Cascading Style Sheets). Neben gestalterischen Fähigkeiten müssen Web-Designer/innen daher über gutes technisches Verständnis verfügen. Auch ein ausgeprägtes visuelles Gedächtnis, Problembewusstsein sowie Stressresistenz sind erforderlich, um in dieser schnelllebigen Branche zu bestehen. Darüber hinaus gilt es, stets darauf zu achten, dass Konzeptionen ferner Planungen im Rahmen der vorgegebenen Bedingungen außerdem des Budgets bleiben.

Kundenbetreuung

Nicht nur bei der Gestaltung von Websites benötigen Web-Designer/innen ein gutes Gespür für die Wünsche sowie Bedürfnisse ihrer Klienten ferner Auftraggeber. Sie müssen auch in Beratungsgesprächen auf ihre entsprechenden Gesprächspartner eingehen, ihre Lösungsvorschläge an deren Wünsche aufeinander abstimmen außerdem evtl. auch Feinabstimmungen vornehmen. Ihre Konzeptionen sowie Ideen präsentieren sie ansprechend ferner überzeugend. Wenn sich nämlich die Beratungstermine mit Klienten in die Länge ziehen oder ein wichtiges Plan für den nächsten Tag vorbereitet werden muss, arbeiten Web-Designer/innen unter Zeitdruck.

Ihre Tätigkeiten

  • Die meiste Zeit wird die Arbeit im Sitzen verrichtet.
  • Die Arbeit am Bildschirm ist eine zentrale Tätigkeit.
  • Ihre Arbeit findet überwiegend in Büroräumen statt.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt, zum Beispiel Kunden bei der Gestaltung von Internetseiten oder des firmeninternen Intranets beraten.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Webdesigner (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Datenverarbeitung
  • Programmierung
  • Internetagenturen
  • Datenbankanbieter
  • Werbeagenturen
  • Multimediaagenturen

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Webdesigner sind z.B.

  • Bildbearbeitung
  • Computeranimation
  • Datenschutz
  • Entwurf
  • Intranettechnik
  • Kundenberatung
  • Layout
  • Mediendesign
  • Medieninformatik
  • Medienintegration
  • Multimedia-Konzeption
  • Multimedia-Programmierung
  • Multimediasysteme
  • Screendesign
  • Typografie
  • Schriftgestaltung
  • Videobearbeitung
  • Web-Applikationen
  • Entwicklung
  • Programmierung
  • Webdesign

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild