25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Lehre
  • Praktikum

Ofenbauer Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Ofenbauer?

    Ihr Gehalt als Ofenbauer (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei ca. 2.700 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Ofenbauer?

    Als Ofenbauer finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Plattenlegerei, Tapeziererei, Ofenkacheln, Klimainstallation, Heizungsbaubetriebe, Heizungsbaubetrieben, Kaminbaus, Kaminbaubetriebe

  • Welche Tätigkeiten hat ein Ofenbauer?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Ofenbauer voraussetzen, werden Sie u.a. Arbeitsabläufe ausarbeiten und vorbereiten, Montagegerüste aufstellen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel kundenspezifische Anforderungen sowie Informationen entgegennehmen, maßstabsgerechte Zeichnungen erarbeiten, Material, Werkzeuge, Geräte und Hilfsmittel anfordern sowie bereitstellen.

Ihre Jobsuche nach Ofenbauer auf Jobbörse-stellenangebote.at ergab keine aktuellen Jobs und Stellenangebote:

Aufgaben Ofenbauer

Ofen- ferner Luftheizungsbauer/innen arbeiten in der Regel in Werkstätten, zur Kundenberatung auch in Schau- außerdem Verkaufsräumen. Außerdem sind sie häufig unterwegs, um vor Ort Kachelöfen aufzubauen, Brenner an Warmluftheizungsanlagen zu installieren oder Wartungsarbeiten an der zentralen Ölversorgung durchzuführen. In der Regel liegen ihre Einsatzorte in der Nähe ihres Wohnorts, gegebenenfalls müssen sie jedoch auch bereit sein, an weiter entfernten Montageorten zu arbeiten. Bei all ihren Aufgaben ist Teamarbeit wichtig.

Kräftiges Zupacken ist gefragt, obgleich Transportmaschinen sowie Hebezeuge die Arbeit erleichtern: Steine für den Kachelofen müssen gehoben ferner zusammengefügt, der Elektroofen in den dritten Stock transportiert oder Ölleitungen über Kopf gehalten werden, bis der Kollege beziehungsweise die Kollegin diese befestigt hat. Bei jeglichen Arbeiten spielt der Arbeitsschutz eine wichtige Rolle. Um Unfälle zu vermeiden, berücksichtigen Ofen- außerdem Luftheizungsbauer/innen die Sicherheits- sowie Arbeitsschutzvorschriften, zudem tragen sie Schutzkleidung wie Arbeitshandschuhe ferner Sicherheitsschuhe.

Ihre Kundenorientierung stellen sie in Beratung außerdem Service unter Beweis. Drängen Fertigstellungstermine oder sind Störungen an Heizungsanlagen zu beheben, kann Mehrarbeit anfallen. Im Rahmen eines Heizungsnotdienstes haben sie rund um die Uhr Bereitschaftsdienst, auch am Wochenende.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen, zum Beispiel Heizanlagen und Öfen planen, erstellen, montieren und installieren.
  • Ihre Arbeit erfordert teilweise, zum Beispiel Steine für einen Kachelofen heben und zusammenfügen, Elektroöfen in die Kundenwohnung transportieren.
  • Ihre Tätigkeit besteht aus Handarbeit, zum Beispiel Heizkammern auskleiden, Heizgaszüge einbauen, Dehnungsfugen herstellen.
  • In Ihrem Beruf kommt es oft zu Arbeit in größeren Höhen mit Absturzgefährdung, zum Beispiel Arbeiten auf Leitern und Gerüsten.
  • Ihre Aufgaben beinhalten die Arbeit unter Zwangshaltungen, zum Beispiel Arbeiten in engen Heiz- und Lüftungsschächten.
  • Der Arbeitsort ist in aller Regel die Baustelle.
  • Die Arbeit findet überwiegend in Werkstätten, Werk- oder Produktionshallen statt.
  • Das Tragen von Schutzkleidung und Schutzausrüstung gehört zu den Bedingungen des Jobs.
  • Bei Ihren Tätigkeiten besteht Unfallgefahr - beim Arbeiten mit Schweißgeräten.
  • Bei Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie in Gruppen-, Teamarbeit , zum Beispiel mit anderen Fachkräften beim Einbauen von Gas- und Ölbrennern zusammenarbeiten.
  • Bei Ihrer Tätigkeit haben Sie Kundenkontakt, zum Beispiel Kunden beraten, in den Betrieb der Anlage einweisen.
  • Ihre Tätigkeit in diesem Beruf erfordert Bereitschaftsdienst, Rufbereitschaft - im Rahmen eines Heizungsnotdienstes Bereitschaftsdienst rund um die Uhr, auch am Wochenende.

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Ofenbauer (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Plattenlegerei
  • Tapeziererei
  • Ofenkacheln
  • Klimainstallation
  • Heizungsbaubetriebe
  • Heizungsbaubetrieben
  • Kaminbaus
  • Kaminbaubetriebe

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Ofenbauer sind z.B.

  • Arbeitsvorbereitung
  • Aufmaß
  • Backofenbau
  • Blechbearbeitung
  • Elektroinstallation
  • Schornsteinbau
  • Fliesenlegen
  • Heizungstechnik
  • Industrieofentechnik
  • Kachelofenbau
  • Kundenberatung
  • Luftheizungsbau
  • Löten
  • Regeltechnik
  • Offener
  • Kaminbau
  • Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Ummantelungen
  • Verblendmauern
  • Verfugen
  • Verputzen
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.