25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Lehre
  • Praktikum

Ausbaufacharbeiter Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Ausbaufacharbeiter?

    Ihr Gehalt als Ausbaufacharbeiter (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei ca. 2.890 € pro Monat.

  • In welchen Branchen findet man Stellenangebote als Ausbaufacharbeiter?

    Als Ausbaufacharbeiter finden Sie z.B. in folgenden Arbeitsgebieten und Unternehmen Jobs: Stuckaturen, Gipserei, Verputzerei, Stuckateurbetriebe, Dachdeckerei, Zimmerei, Zimmereibetriebe, Isolierbauunternehmen, Plattenlegerei, Tapeziererei, Ausbaugewerbes, Zimmereibetrieben, Stuckateurbetrieben, Trockenbaubetriebe

  • Welche Tätigkeiten hat ein Ausbaufacharbeiter?

    In Berufen, die eine Ausbildung zum Ausbaufacharbeiter voraussetzen, werden Sie u.a. Arbeits- sowie Schutzgerüste aufstellen, notwendige Nachbesserungsarbeiten ausführen. Weiterhin werden Sie in Ihrer Tätigkeit zum Beispiel Baustellen einrichten und absichern, Materialien, Bau- sowie Fertigteile zurichten.

Ihre Jobsuche nach Ausbaufacharbeiter auf Jobbörse-stellenangebote.at ergab keine aktuellen Jobs und Stellenangebote:

Wussten Sie schon...

...dass Jobs im Beruf Ausbaufacharbeiter (m/w) oft in diesen Branchen ausgeschrieben sind:

  • Stuckaturen
  • Gipserei
  • Verputzerei
  • Stuckateurbetriebe
  • Dachdeckerei
  • Zimmerei
  • Zimmereibetriebe
  • Isolierbauunternehmen
  • Plattenlegerei
  • Tapeziererei
  • Ausbaugewerbes
  • Zimmereibetrieben
  • Stuckateurbetrieben
  • Trockenbaubetriebe

Benötigte Fähigkeiten und Kenntnisse als Ausbaufacharbeiter sind z.B.

  • Ausbau
  • Estrichlegen
  • Fassadenbau
  • Fertigteilbau
  • Fliesenlegen
  • Gebäudedämmung
  • Wärmeschutz
  • Holzbauteile
  • Holzkonstruktionsbau
  • Holzschutz
  • Holzpflege
  • Montage
  • Stuckarbeiten
  • Trockenbau
  • Verfugen
  • Verputzen
  • Deckenverkleidung
  • Zimmern
Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.